Suche

Anzeige

Für zwei Drittel der Onlineshopper sind Gütesiegel besonders wichtig

Für 63,3 Prozent der Internetkäufer ist ein Gütesiegel "wichtig" oder "sehr wichtig".Und 64,7 Prozent der Onlineshopper haben grundsätzliche Bedenken, bei einem Internethändler ohne Gütesiegel per Vorkasse zu bezahlen.

Anzeige

Eine von der GfK durchgeführte Befragung hatte zum Ziel, herauszufinden, ob sich Internetnutzer bei ihrer Kaufentscheidung in Onlineshops an Gütesiegel orientieren. Während 59,2 Prozent der Frauen beim Onlineshopping Gütesiegel für wichtig oder sehr wichtig halten, sind 67,1 Prozent der Männer dieser Meinung. Bei unter 40 Jahre alten Internetnutzern beträgt der Anteil 59,1 Prozent, bei 60-Jährigen und Älteren dagegen 72,8 Prozent.

Verdächtig und daher gütesiegelbedürftig erscheinen für 47,7 Prozent der Verbraucher auch Shops, die ihre Waren extrem günstig anbieten. Von der Geld-zurück-Garantie eines Gütesiegels möchten 46,7 Prozent profitieren. Von vier führenden Gütesiegeln konnten knapp ein Drittel der Befragten keines identifizieren.

www.gfk.de

Kommunikation

Instagram

Instagram, Podcasts, Vertrauensfrage: So konsumiert Deutschland digitale News

Nachrichten über das Weltgeschehen erreichen junge Menschen in Deutschland inzwischen häufig über soziale Netzwerke wie Instagram. Das heißt aber noch lange nicht, dass diese auch vertrauenswürdiger als klassische Medien sind. Eine aktuelle Studie gibt Einblicke in die digitale Mediennutzung. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studien der Woche: Ebit-Ranking, Print-Mailings, Werbemarkt Deutschland

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Die 5G-Frequenzen sind verkauft – und jetzt?

Mit dem Ende der 6,6 Milliarden Euro schweren Frequenzauktion können in Deutschland vier Telekommunikationsfirmen…

Der Warenhaus-König Benko steht vor einer Mammutaufgabe

Rund eine Milliarde Euro lässt es sich René Benko kosten, dass nur er…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige