Suche

Anzeige

Euro-Stimmung in Deutschland zunehmend besser

Einer Umfrage zufolge wird die Euro-Stimmung in Deutschland zunehmend besser. Positive Stimmen bleiben stabil, Kritik und Unzufriedenheit gehen zurück. Experten haben Euro-Nachrichten der letzten zehn Tage in den wichtigsten Internet-Medien erfasst und bewertet.

Anzeige

Die Topthemen – Preisentwicklung, Sicherheit und Informationsangebot – werden den Angaben zufolge meist positiv gesehen. Positiv und überwiegend positiv seien etwa 50 Prozent aller Meldungen. Etwa 29 Prozent seien negativ oder überwiegend negativ. Rund 21 Prozent der untersuchten Artikel sind laut Mummert + Partner neutral gehalten.

Nach Einschätzung der Experten bleibt das Topthema die Preisentwicklung. Als “neu” bewertet die Unternehmensberatung die Hoffnung in den Internet-Medien, dass der Staat die Euro-Umstellung erfolgreich kontrollieren wird. Immer mehr Unternehmen und öffentliche Stellen gelten laut Untersuchung als gut vorbereitet. Probleme bei der Umstellung werden laut Mummert seltener. Auch die Angst vor Kriminalität sinke.

www.mummert.de

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Hugo Boss investiert zusätzlich 100 Millionen Euro ins Marketing

Der Modekonzern legt den Wachstumsturbo ein und investiert kräftig in die Bereiche Marketing…

Gorillas installiert Global Chief People Officer

Die Gorillas Technologies GmbH verstärkt ihr Führungsteam mit Deena Fox und ernennt die…

Employer Branding bei Thyssenkrupp: ein schmaler Grat

Mit der neuen Kampagne #GENERATIONTK will Thyssenkrupp seine Mitarbeiter motivieren. Eine Herausforderung in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige