Suche

Anzeige

Eucor bietet jetzt Online-Check

Eine für Werbeagenturen alltägliche Situation ist die Konzeptentwicklung und Präsentation rund um neue Marken. Meetings, Analysen, Ideen und harte Arbeit sollten Agenturen daher unbedingt absichern. Gut dem, der vorausschauend handelt und seinen kreativen Output vor einer Präsentation checken lässt - ob wirklich eine „uniqueness“ und nicht eine Verletzung einer bereits von Dritten registrierten Marke vorliegt.

Anzeige

Im Kennzeichnungsrecht gilt der Grundsatz der Priorität: Wer zuerst eine Marke beim Patent- und Markenamt registriert und benutzt, besitzt gegenüber Dritten die älteren Rechte. Alle Verantwortlichen sind daher gut beraten, frühzeitig die Einzigartigkeit ihrer kreativen Schöpfung zu klären, um Marken-Kollisionen von vornherein auszuschließen.

So kann aus einer Idee schnell ein kostspieliges Szenario werden. Daher bietet EuCor – nach eigenen Angaben eines der führenden europäischen Unternehmen, wenn es um die Informationen rund um die Marke geht – nun umfangreiche Recherchen zu Wortmarken, Logos, Titeln, Domain-Bezeichnungen und Firmennamen direkt im Internet. Auf Grundlage amtlicher Eintragungen werden alle relevanten Daten zur Beurteilung der aktuellen namensrechtlichen Situation einer Marke oder eines Firmennamens erfasst. Und das nahezu in allen Datenbanken der Welt.

Weitere Informationen und Anmeldung von Markenrecherchen unterkönnen über das weite Feld des www..

Anzeige

Digital

Comdirect

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den Kunden zugeschnittenen Lösungen, wie er in unserer "5 Fragen"-Serie zum Digitalmarketing beschreibt. Zudem gibt der CMO mit einem Augenzwinkern zu, bei welcher Social-Media-Anwendung er noch Nachholbedarf hat. mehr…



Newsticker

Studien der Woche: Sportbranche, Smart Speaker, Direktvertrieb

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Krise von “epischen Dimensionen” im Tourismus – Rettung 2021?

Das Katastrophenjahr 2020 für den Tourismus hat die Reisebranche nahezu abgeschrieben. Jetzt geht…

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige