Suche

Anzeige

Erstes Online-Werbenetzwerk für Technologie-Vermarkter und -Agenturen

IDG Communications Media startet mit dem IDG TechNetwork das – nach eigenen Angaben – erste Online-Werbenetzwerk im deutschen Markt, das speziell auf den Technologie-Sektor ausgerichtet ist. Es soll "zielgenaue Reichweiten in relevanten Zielgruppen für das Technologie-Marketing generieren".

Anzeige

“Unsere neue Vermarktungsplattform entspricht dank größtmöglicher Flexibilität in Verbindung mit attraktiven Preismodellen genau den aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen von Werbekunden im ITK-Sektor”, erklärt Michael Beilfuß, Mitglied der Geschäftsleitung IDG Business Media. Das IDG TechNetwork wird am Standort München von einer neu geschaffenen Unit als eigenständiges Produkt betreut und vermarktet.

Head of Sales wird der langjährig erfahrene Internet Professional Dr. Jürgen Bossmann. Bossmann war in der Vergangenheit bei IDG unter anderem als Stellvertretender Anzeigenleiter IDG Interactive tätig. In den USA startete das IDG TechNetwork (www.idgtechnetwork.com) im vergangenen Jahr mit bislang über 40 Millionen Unique Visitors sowie 350 Millionen PageImpressions. Aktuell umfasst das dortige Netzwerk rund 150 angeschlossene “non-IDG”-Websites sowie 30 vertikale Channels.

Anzeige

Kommunikation

E-Scooter-Selbstversuch: Gegen den Strom

Seit letztem Wochenende haben die Verleiher von elektrischen Tretrollern die Betriebserlaubnis erhalten und fluten München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin. Bei den Fahrern führt die Nutzung mitunter zum Verlust von Kinderstube und gesundem Menschenverstand. Eine Selbsterkenntnis. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Umfrage: Paypal wird häufiger verwendet als Girocard

Trotz der Liebe zum Bargeld nutzen die Menschen in Deutschland einer Umfrage zufolge…

Im Sterne- und Bewertungs-Dschungel hilft nur gesundes Misstrauen

Das Internet mit seinem endlosen Warenangebot - traumhaft, aber auch unübersichtlich. Praktisch, dass…

Die größten Sponsoren in der 3. Liga

Am vergangenen Wochenende war der Startschuss für die Saison 2019/20 im deutschen Profifußball.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige