Suche

Anzeige

Ein erfolgreiches Duo – eMail und Telefon

Ein in der Praxis erprobtes Duo im Cross-Media-Einsatz ist die Verknüpfung von eMail- und Telemarketing. Welche Vorteile sich bieten, erhalten Sie in diesem kurzen Resumee.

Anzeige

Die optimale Integration des Internet als ergänzenden Kommunikations-Kanal in den bestehenden Marketing-Mix und der unterstützende Einsatz von Online-Marketing ist immer noch die wirksamste Strategie im B2B-Online-Marketing.

Ein in der Praxis erprobtes und sehr erfolgreiches Duo im Cross-Media-Einsatz ist der personalisierte Versand eines eMailings für ein bestimmtes Angebot, eine Produkt-Neuheit, eine Veranstaltung o.ä. und der nachfolgenden Qualifizierung von Kunden-Bedürfnissen per Telefon.

Dabei gilt es jedoch zu beachten, welche Kunden-/Zielgruppen wann, wie und mit welcher Thematik angesprochen werden. Der erste Schritt dabei ist die Kommunikations-Strategie und das sich daraus ableitende Konzept. In der Realisations-Phase ist zu empfehlen alle wichtigen Erfolgsfaktoren eines auf Permission basierten eMailings zu berücksichtigen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist eine geschulte und versierte Telemarketing-Agentur (sofern nicht intern vorhanden), welche die Kunden z.B. hinsichtlich Bedarf, Budget und Investitionsbereiche nachqualifiziert.

So haben Sie die Möglichkeit, die Vertriebsmannschaft effektiv in der Kundenorientierung zu unterstützen und ihnen wertvolle Kundendaten zu liefern. Und der Kunde wird dankbar sein, wenn sein Vertriebsbeauftragter auf die bereits geäußerten Wünsche und Bedürfnisse Bezug nimmt.

Dies ist natürlich von der jeweiligen Vertriebsorganisation und den Distributionskanälen abhängig. Eine Überlegung ist es allerdings wert – zumal, richtig konzeptioniert, der Erfolg und Aufwand für sich sprechen.

Autor: Jens Stolze, creative creative360 Online-Marketing

www.absatzwirtschaft.de/Dienstleister

So werden Sie Gastautor: Registrieren Sie sich im Dienstleister-Verzeichnis und holen Sie sich Ihren persönlichen Zugang für den Autorenbereich. Ihre Zugangsdaten gelten gleichzeitig bei www.marketing-im-mittelstand.com. Alle Gastbeiträge, die sie dort veröffentlichen, erscheinen automatisch auf führenden Portalen der Verlagsgruppe Handelsblatt, z. B.www.creditreform-magazin.de, www.handelsjournal.de – und ab 15. April 2007 auch bei www.absatzwirtschaft.de.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Autokonzern Stellantis benennt Deutschland-Chef

Amaury de Bourmont wird mit sofortiger Wirkung für das Deutschland-Geschäft von Stellantis verantwortlich…

Steve Plesker und die AOK: das Mammutprojekt

2017 wechselte Steve Plesker von Agenturseite in die Geschäftsführung des AOK-Bundesverbands. Dort sorgt…

Ex-Agenturchef Wider wechselt in die Wirtschaft

Martin Wider hat über zwei Jahrzehnte Erfahrung in führenden Positionen bei Agenturen und…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige