Suche

Anzeige

Edgar Medien AG führt bundesweit beleuchtete Plakatrahmen ein

Die Edgar Medien AG baut ihr Ambient-Media-Portfolio weiter aus: Das Hamburger Medienhaus hat hochfrequentierte Gastronomie-Standorte mit beleuchteten Plakatrahmen im Format A0 ausgestattet.

Anzeige

Die “Citylights fuer Szenegänger” tragen den Namen “Edlights” und sind aktuell in 400 Bars, Restaurants und Cafés in den 14 groessten Metropolen verfügbar. Bis zum Herbst 2003 werden sie auf 800 Stellen bundesweit aufgestockt.

Pilotkunde ist der TV-Sender VOX mit Kampagnen für Spielfilme wie “Verrückt nach Mary”, “Daylight” und “Metro” und ab dem 22. Mai für das Format “Fit For Fun TV”.

Mit den Gastronomen vereinbarte Edgar Standort-Exklusivität. Die Wirte erhalten zudem regelmässig Lifestyle-Magazine für ihre Gaeste und Ausstattung fuer Service und Personal. Schon seit 1999 vermarktet Edgar das grösste Indoorplakatnetz in Deutschlands Gastronomie mit 5.800 Plakatflächen, bisher klassisch unbeleuchtet im Format A1.
Kampagnenstart ist woechentlich am Donnerstag, gebucht wird im 14-Tage-Rhythmus.

www.edgar-medien.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Strategie im Wandel: Aufgaben, Chancen, Mehrwerte

Strateg*innen wurden in den letzten zwei Jahren vermehrt zu jenen Personen, die Kund*innen…

Warum der Refurbished-Markt in der Chipkrise punktet

Die Elektroindustrie leidet unter einem Mangel an Chips und anderen Materialien. Bei Herstellern…

EuGH: Getarnte Werbung im Mail-Postfach kann unzulässig sein

Ein deutscher Stromanbieter hat in vielen Mailpostfächern Werbeanzeigen geschaltet, die echten E-Mails zum…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige