Suche

Anzeige

Dreicksbeziehung mit Verkaufsabsichten

Chordiant und BroadVision entwickeln gemeinsam eine integrierte CRM-Lösung für personalisierte, dynamische Sales- und Service-Aktivitäten über sämtliche On- und Offline-Kanäle. Accenture unterstützt sie dabei.

Anzeige

Aus der Kombination der BroadVision Software für One-to-One-Internetanwendungen und der “Unified CRM Solution” von Chordiant entsteht ein leicht zu implementierendes Multi-Channel Kundenmanagement-Tool. Dieses stellt in Echtzeit unternehmensweit einheitliche Kundenprofile dar und sorgt durch die Automatisierung der Geschäftsprozesse für eine konsistente, individualisierte Kundenkommunikation über alle Kanäle hinweg.

Die Partner ergänzen sich perfekt: Chordiant ist Anbieter von integrierten Business-to-Individual-Produkten und CRM-Infrastrukturlösungen. BroadVision produziert personalisierte E-Business-Applikationen. Accenture, vormals Andersen Consulting, hat sich auf die Fahnen geschrieben, Wegbereiter und Architekt der neuen Ökonomie zu sein und die zukünftige Arbeitswelt mitzugestalten.

Weitere Infos unter www.chordiant.com

Anzeige

Vertrieb

Warum der Refurbished-Markt in der Chipkrise punktet

Die Elektroindustrie leidet unter einem Mangel an Chips und anderen Materialien. Bei Herstellern von Smartphones zum Beispiel kommt es zu Lieferengpässen. Anbieter generalüberholter Elektroware spielt das in die Karten. mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Katharina Weichel von Boxine

Auf der Seite der „Kleinen“ etwas Großes schaffen: So könnte man das Streben…

Die Generation Y und der Kulturwandel im Management

Über eineinhalb Jahre Corona-Pandemie scheinen den Top-Führungskräften nicht geschadet zu haben. Sie sind…

EuGH: Verbraucherschützer dürfen gegen Facebook klagen

Bei Datenschutzverstößen im Internet fühlen sich Einzelne oft machtlos. Verbraucherschützer könnten dafür als…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige