Suche

Anzeige

Draxler, Griezmann und Squadra Azzura: Das sind die Top-Themen des EURO-Achtelfinals im Social Web

Wenn der Ball in Frankreich rollt, steigen auch die Werbeausgaben

Über was diskutieren die Nutzer in den sozialen Netzwerken während der Euro 2016 wirklich? Durch Analysen von Usermeinungen und Wettbewerbsbeobachtung kann man umfassende Insights erkennen. Boatengs Torverhinderung und Gomez Tore, gehören zu den Themen mit der höchsten Aufmerksamkeit

Anzeige

Die Analysen zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich zeigt, dass über die Partien im Social Web schnell kommuniziert und verbreitet wurden. antenna, ein Social Media Listening und Monitoring Produkt der OMG Fuse,analysierte in Kooperation mit Brandwatch, die Internetwelt und stellte die Grafiken zusammen.

Drei Social-Web-Lieblinge

Bildschirmfoto 2016-06-28 um 15.35.04

brandwatch/antenna

Das erste K.O.-Runden-Spiel der deutschen Nationalmannschaft sorgte nicht nur in deutschen Biergärten für Stimmung, sondern auch im Social Web für mächtig Wirbel. „Der Nachbar“ Boateng steigerte seine Web-Popularität durch sein erstes EM-Tor weiter. Mario Gomez schoss in seinem zweiten Turnierspiel das zweite Tor. Das dritte Tor durch Julian Draxler war dann der Schlusspunkt einer konstant guten Spielleistung, die im Social Web große Anerkennung fand.

Irland legt vor, doch der Gastgeber siegt

Bildschirmfoto 2016-06-28 um 15.34.49

brandwatch/antenna

Die irische Nationalelf startet mit einem starken Statement in ihre Achtelfinalbegegnung mit dem EM-Gastgeber – und führt nach 2 (!!!) Minuten mit 0:1. Aber wer stark anfängt, kann auch stark nachlassen. Ein Doppelschlag von Antoine Griezmann schwächte dann noch einmal die Moral der Mannschaft (nicht der Fans), sodass Frankreich 2:1 ins Viertelfinale einzieht.

Italien schickt Spanien heim

Bildschirmfoto 2016-06-28 um 15.35.15

brandwatch/antenna

Mit Italien steht die älteste Mannschaft des Turniers im Viertelfinale der EURO 2016. Die Squadra Azzura siegte gegen den amtierenden Europameister Spanien mit 2:0 und trifft am Samstag auf #LaMannschaft. Dieses Spiel wird sicher mehr Aufmerksamkeit im Social Web generieren als das vorletzte Achtelfinalspiel. Die Web-Community befasst sich jetzt schon mit dem bevorstehenden Viertelfinal-Gegner der Deutschen.

Digital

Die 5G-Frequenzen sind verkauft – und jetzt?

Mit dem Ende der 6,6 Milliarden Euro schweren Frequenzauktion können in Deutschland vier Telekommunikationsfirmen künftig ultraschnelles mobiles Internet anbieten. Doch was bedeutet das nun sowohl für die Anbieter als auch für die Verbraucher? mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studien der Woche: Ebit-Ranking, Print-Mailings, Werbemarkt Deutschland

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Die 5G-Frequenzen sind verkauft – und jetzt?

Mit dem Ende der 6,6 Milliarden Euro schweren Frequenzauktion können in Deutschland vier Telekommunikationsfirmen…

Der Warenhaus-König Benko steht vor einer Mammutaufgabe

Rund eine Milliarde Euro lässt es sich René Benko kosten, dass nur er…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige