Suche

Anzeige

DMMV veröffentlicht Agenturverträge

Der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) e.V. hat als erster Unternehmensverband Muster-Verträge für die Internet-/ Multimedia-Branche erarbeitet, die er im Rahmen einer Verbandsempfehlung der Branche zur Verfügung stellt.

Anzeige

Die Muster-Bedingungen sind bereits der zu Beginn des
Jahres wesentlich geänderten Gesetzeslage angepasst und erfüllen so den
Wunsch zahlreicher Internet-/ Multimediadienstleister nach aktuellen
Verträgen.
Die Vielzahl von zu regelnden Vertragspunkten ist bei der Unterschiedlichkeit
der Anwendungsfelder von Internet-/Multimediaangeboten sehr hoch. Auftraggeber
und Auftragnehmer sehen sich hier oft überfordert. Aus diesem Grund hat der
DMMV ein kartellrechtlich genehmigtes Vertragskonzept entwickelt, das eine
einheitliche Struktur der Vertragsgestaltung empfiehlt.

Die von DMMV-Mitgliedsunternehmen (u.a.: Bruch & Schrader; Denkwerk
Medienagentur; Engram; Kanzlei Schulz, Noack, Bärwinkel; Sanmann, Hammer &
Roske; SinnerSchrader) im Rahmen einer Projektgruppe erarbeiteten
Musterverträge sind für alle Markteilnehmer kostenfrei nutzbar.

Download unter www.dmmv.de/de/7_pub/homepagedmmv/themen/produktion/agenturvertraege.cfm

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Werbeschmiede Jung von Matt gründet Tech-Ableger und startet mit einem Auftrag von Konzernriese Google

Die Werbeagentur Jung von Matt baut sein Geschäftsmodell aus: Mit der Gründung eines…

Dmexco-Fazit: Kein optimales WLAN, keine perfekten Vorträge, aber Top-Moderatoren und weniger Buzzwords

Zwei Tage Dmexco liegen hinter uns. Eine Zeit mit vielen Eindrücken, tollen Vorträgen,…

41.000 Besucher und gute Resonanz der Aussteller: Dmexco-Macher ziehen positive Bilanz

41.000 Besucher an zwei Tagen, rund 45 Prozent internationale Gäste und ein positives…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige