Suche

Anzeige

Dmexco: Ströer stattet Werbeträger mit Beacons aus

Der Spezialist für Außenwerbung Ströer hat 35 Werbeträger rund um die Kölnmesse mit Beacons der Firma Intelliad ausgestattet. Haben die Messebesucher die aktuelle Dmexco-App auf ihrem Smartphone installiert und die Bluetooth-Verbindung aktiviert, werden ihnen zur Messe im Umkreis dieser Kontaktpunkte gezielt Messe-Ankündigungen oder Gutscheine auf ihr Smartphone geschickt.

Anzeige

Der Veranstalter hat dafür in die Dmexco-App einfache Trigger-Funktionalitäten eingebunden. Die eingesetzte Beacon Technologie arbeitet sowohl auf Apple iOS als auch auf Android.

Hotspots werden verpixelt

Mit diesem neuen Angebot möchte die Messe für digitales Marketing den Service für Besucher und Aussteller optimieren. „Mit dem Einsatz der Beacons planen wir im ersten Schritt, Informationen über beginnende Vorträge oder Messe-Ankündigungen gezielt an die Besucher zu leiten“, sagt Frank Schneider, Director Marketing, Sales & Operations der Dmexco.

Ströer stellt dafür die notwendige Infrastruktur in Form seiner Werbeträger zur Verfügung. „Wir sind in der Lage, die Hotspots in einer Stadt zu verpixeln und damit interaktiv zu machen, indem wir unsere Werbeträger mit Beacons ausstatten“, erklärt Christian von den Brincken, Geschäftsführer Business Development bei Ströer.

(Ströer/asc)

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Strategie im Wandel: Aufgaben, Chancen, Mehrwerte

Strateg*innen wurden in den letzten zwei Jahren vermehrt zu jenen Personen, die Kund*innen…

Warum der Refurbished-Markt in der Chipkrise punktet

Die Elektroindustrie leidet unter einem Mangel an Chips und anderen Materialien. Bei Herstellern…

EuGH: Getarnte Werbung im Mail-Postfach kann unzulässig sein

Ein deutscher Stromanbieter hat in vielen Mailpostfächern Werbeanzeigen geschaltet, die echten E-Mails zum…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige