Suche

Anzeige

dmexco Night Talk 2012 in Düsseldorf

Zum Auftakt der dmexco Night Talk-Reihe diskutierten am 15. März in Düsseldorf über 220 Entscheider aus der digitalen Wirtschaft über das Thema Real Time Bidding. So haben sich Real Time Bidding-Plattformen in vielen Märkten bereits etabliert, knapp die Hälfte aller Online-Kampagnen wird in Teilen schon über Echtzeitauktionen abgewickelt. Auch hierzulande ist Real Time Bidding auf dem Vormarsch. Immer mehr Online-Werbeplätze werden in Deutschland künftig über automatisierte Buchungsplattformen belegt, wie Lothar Prison, Chief Digital Officer des dmexco Night Talk-Sponsors VivaKi, in seinem Impulsvortrag deutlich machte. Wie bedeutend Technologien wie Real Time Bidding-Plattformen tatsächlich für die erfolgreiche Konsumentenansprache sind, wurde kontrovers diskutiert. Frank-Peter Lortz, Chairman ZenithOptimedia, Karim H. Attia, Vorstand nugg.ad, Sacha Berlik, CEO & Co-Gründer mexad, und Markus Frank, Director Sales & Marketing Microsoft Advertising, stellten sich den Fragen des interessierten Plenums.

Anzeige

Zum Auftakt der dmexco Night Talk-Reihe diskutierten am 15. März in Düsseldorf über 220 Entscheider aus der digitalen Wirtschaft über das Thema Real Time Bidding. So haben sich Real Time Bidding-Plattformen in vielen Märkten bereits etabliert, knapp die Hälfte aller Online-Kampagnen wird in Teilen schon über Echtzeitauktionen abgewickelt. Auch hierzulande ist Real Time Bidding auf dem Vormarsch. Immer mehr Online-Werbeplätze werden in Deutschland künftig über automatisierte Buchungsplattformen belegt, wie Lothar Prison, Chief Digital Officer des dmexco Night Talk-Sponsors VivaKi, in seinem Impulsvortrag deutlich machte. Wie bedeutend Technologien wie Real Time Bidding-Plattformen tatsächlich für die erfolgreiche Konsumentenansprache sind, wurde kontrovers diskutiert. Frank-Peter Lortz, Chairman ZenithOptimedia, Karim H. Attia, Vorstand nugg.ad, Sacha Berlik, CEO & Co-Gründer mexad, und Markus Frank, Director Sales & Marketing Microsoft Advertising, stellten sich den Fragen des interessierten Plenums.

Anzeige

Digital

Hybride Arbeitswelt: “Daraus kann schnell ein Flächenbrand werden”

Wie kann die Unternehmenskultur post Corona aus dem Homeoffice heraus dezentral weitergelebt werden? Marie Kanellopulos, Managing Director von Done! Berlin, gibt im Interview Empfehlungen für hybride Arbeitswelten nach der Corona-Krise. mehr…


 

Newsticker

Von DHL bis Hermes: Wie Corona die Paketbranche boomen lässt

Von Mousepads über Gartenmöbel bis zu Kochzutaten: Noch nie haben sich die Deutschen…

Warum Pfand-Angaben dem BGH Kopfzerbrechen bereiten

Das Problem klingt simpel: Müssen Lebensmittelhändler ihre Preise in der Werbung inklusive Pfand…

Diversity: Frauen in Topetagen von Start-ups besonders selten

Start-ups werden in Deutschland häufig von Männern gegründet. Die Folge: In den Vorständen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige