Suche

Anzeige

Digitale Werbung konnte 2018 um sieben Prozent zulegen

© Foto: Unsplash: Daria Nepriakhina

Digitale Werbung (Online und Mobile) ist im Jahr 2018 um sieben Prozent gewachsen, wie der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bekannt gab.

Anzeige

Die Nettowerbeinvestitionen sind in Deutschland von 1,928 Milliarden Euro (2017) auf 2,065 Milliarden Euro (2018) gestiegen. In seiner jährlichen Online-Pressekonferenz berichtete der OVK außerdem von der kommenden Agenda des Fachkreises.

„Die Nettowerbeinvestitionen Online und Mobile sind im vergangenen Jahr nochmal um sieben Prozent angestiegen – trotz negativer Einflüsse wie den Anstrengungen rund um die DSGVO“, sagt der OVK-Vorsitzende Rasmus Giese (United Internet Media). „Das stärkste Quartal 2018 war das vierte, mit insgesamt 671 Millionen Euro an Umsätzen.“ Für 2019 prognostiziert der OVK ein Wachstum um 6,0 Prozent auf 2,189 Milliarden Euro. Der vollständige OVK-Report wird Anfang März veröffentlicht.

Agenda des OVK: 2019 möchte der Online-Vermarkterkreis die Vernetzung mit anderen nationalen und internationalen Initiativen und Verbänden stärken, um die Marktaufklärung voranzutreiben und um noch bessere Werbewirkungsnachweise zu ermöglichen. Dazu gibt es BVDW-intern Anknüpfungspunkte zur Fokusgruppe Digital Marketing Quality, die beispielsweise derzeit die neue Digital Trust Initiative vorantreibt, oder die Gruppen Programmatic Advertising, Full-Service-Digitalagenturen und Online-Mediaagenturen. Extern steht der OVK im engen Austausch mit agof, IVW und IAB.

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Apple Pay startet bei Sparkassen und weiteren Banken

Ein Jahr nach dem Start von Apple Pay in Deutschland können deutlich mehr…

Tik Tok: Drei wichtige Botschaften für Marketing-Entscheider

Wenn es darum geht, junge Zielgruppen wie die Generation Z zu erreichen, fällt…

Wie Carwow den Autohandel digitalisieren will

Die Plattform Carwow will den Online-Vertrieb im Autohandel stärken. Philipp Sayler von Amende,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige