Suche

Anzeige

Digitale Werbung konnte 2018 um sieben Prozent zulegen

© Foto: Unsplash: Daria Nepriakhina

Digitale Werbung (Online und Mobile) ist im Jahr 2018 um sieben Prozent gewachsen, wie der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bekannt gab.

Anzeige

Die Nettowerbeinvestitionen sind in Deutschland von 1,928 Milliarden Euro (2017) auf 2,065 Milliarden Euro (2018) gestiegen. In seiner jährlichen Online-Pressekonferenz berichtete der OVK außerdem von der kommenden Agenda des Fachkreises.

„Die Nettowerbeinvestitionen Online und Mobile sind im vergangenen Jahr nochmal um sieben Prozent angestiegen – trotz negativer Einflüsse wie den Anstrengungen rund um die DSGVO“, sagt der OVK-Vorsitzende Rasmus Giese (United Internet Media). „Das stärkste Quartal 2018 war das vierte, mit insgesamt 671 Millionen Euro an Umsätzen.“ Für 2019 prognostiziert der OVK ein Wachstum um 6,0 Prozent auf 2,189 Milliarden Euro. Der vollständige OVK-Report wird Anfang März veröffentlicht.

Agenda des OVK: 2019 möchte der Online-Vermarkterkreis die Vernetzung mit anderen nationalen und internationalen Initiativen und Verbänden stärken, um die Marktaufklärung voranzutreiben und um noch bessere Werbewirkungsnachweise zu ermöglichen. Dazu gibt es BVDW-intern Anknüpfungspunkte zur Fokusgruppe Digital Marketing Quality, die beispielsweise derzeit die neue Digital Trust Initiative vorantreibt, oder die Gruppen Programmatic Advertising, Full-Service-Digitalagenturen und Online-Mediaagenturen. Extern steht der OVK im engen Austausch mit agof, IVW und IAB.

Anzeige

Digital

Wird Live-Shopping das Einkaufen der Zukunft?

In China ist es längst ein Multi-Milliardenmarkt: Live-Shopping, also Verkaufen per Live-Stream im Internet. Eine Studie untersucht das Potenzial dieses noch jungen Absatzkanals für Fashion- und Beautymarken in Deutschland und Europa. mehr…


 

Newsticker

Hugo Boss investiert zusätzlich 100 Millionen Euro ins Marketing

Der Modekonzern legt den Wachstumsturbo ein und investiert kräftig in die Bereiche Marketing…

Gorillas installiert Global Chief People Officer

Die Gorillas Technologies GmbH verstärkt ihr Führungsteam mit Deena Fox und ernennt die…

Employer Branding bei Thyssenkrupp: ein schmaler Grat

Mit der neuen Kampagne #GENERATIONTK will Thyssenkrupp seine Mitarbeiter motivieren. Eine Herausforderung in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige