Suche

Anzeige

Die wichtigsten Events fürs Marketing im Januar

2022 sind Events in der Marketingbranche häufig erneut digital oder hybrid. © Dmexco

Viele Messen und Events müssen wegen Corona auch 2022 entweder verschoben werden oder sie können nicht wie ursprünglich geplant physisch stattfinden. Diese Marketing-Events im Januar 2022 sollten Sie im Blick haben.

Anzeige

Auch das Pandemie-Jahr 2022 führt zu vielen Absagen von Veranstaltungen. Events, die bis vor wenigen Wochen noch für Januar geplant waren, wurden nun doch um Monate verschoben. Einige Branchentreffen finden jedoch weiterhin statt – viele davon als Hybridveranstaltung oder komplett online.

Wir haben die wichtigsten Veranstaltungen im Januar 2022 für Sie zusammengetragen:

Consumer Technology Association (CES)

  • Datum: 05.01.-07.01.2022
  • Ort: Las Vegas und digital

Die CES 2022 ist die Messe für alle Themen rund um Technik. Dieses Jahr geht es vor allem um digitale Gesundheit, Lebensmitteltechnologie, Automobiltechnologie, NFTs, Spiele und Smart Home. Als Besucher*in erwarten Sie über 2200 Aussteller*innen. Eigentlich sollte die Messe in diesem Jahr einen Tag länger gehen und wie gewohnt über einen Zeitraum von vier Tagen stattfinden. Das Event wurde jedoch vor kurzem verkürzt, weil zuvor einige große Marken wie Amazon, Google und Intel abgesagt hatten.

Das erwartet Sie bei der CES 2022.

Handelsblatt Energie-Gipfel

  • Datum: 17.01.-19.01.2022
  • Ort: Berlin und digital

Bei dieser Veranstaltung dreht sich alles um die Energiewirtschaft. Es stehen Themen wie Versorgungssicherheit, Klima- und Energiepolitik der neuen Bundesregierung, erneuerbare und dezentrale Energie, Innovationen und Zukunftsstrategien auf der Tagesordnung. Im Programm für 2022 finden sich mehr als 80 Speaker*innen wieder, unter anderem aus Unternehmen wie Eon, RWE und Enercity.

Ein Rückblick: So sah es auf dem Handelsblatt Energie-Gipfel vor zwei Jahren aus.

Brand Ex Fresh Award Preisverleihung

  • Datum: 18.01.2022 (abends)
  • Ort: Dortmund

Das “International Festival of Brand Experience” findet dieses Jahr zum vierten Mal statt. Die Bewerber*innen standen vor der Aufgabe, eine kanalübergreifende Live-Kampagne zu erstellen. Daran konnten sie sowohl im Team als auch alleine arbeiten. Einzige Bedingung: Sie sind unter 30 Jahre alt. Damit richtet sich die Veranstaltung vor allem an den Nachwuchs im Marketing. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das sind die Gewinner*innen des BrandEx Award 2019.

Online Marketing Konferenz Bielefeld (OMKR)

  • Datum: 18.01.-19.01.2022
  • Ort: digital

Beim OMKR treffen sich Marketer*innen aus dem Digitalbusiness. Die Premium-Tickets sind bereits ausverkauft. Es ist jedoch möglich, sich auf die Warteliste setzen zu lassen. Außerdem gibt es noch kostenlose Early Bird Tickets. Als Besucher*in erwarten Sie mehr als 60 Speaker*innen, unter anderem von Spotify, Lidl Digital, Otto, TikTok und RTL.

Paperworld

  • Datum: 29.01.-01.02.2022
  • Ort: Frankfurt und digital

Die Paperworld ist für Personen aus dem PBS-Bereich – rund um Papier, Bürobedarf und Schreibwaren – interessant. Im Mittelpunkt des Events stehen vor allem Trends und Neuheiten. Diese werden von 500 Aussteller*innen aus 45 Ländern präsentiert.

Auf der Paperworld 2020 ging es auch um Themen wie “New Work” und “Smart Office”.

Neue Termine der verschobenen Marketing-Events 2022

Corona machte einigen Austeller*innen und Messebetreiber*innen einen Strich durch die Rechnung. Sie mussten ihre für Januar 2022 geplanten Veranstaltungen absagen. Viele von ihnen versuchen bereits ab März 2022 wieder ihr Glück, andere erst nächstes Jahr. Das sind ihre neuen Termine:

  • Viscom: 26.04.- 28.04.2022
  • Imm Cologne: 16.01.-21.01.2023
  • BOE International: 11.01.-12.01.2023
  • Bits & Pretzels: 25.09.-27.09.2022
  • Karriere Start: 11.03.-13.03.2022
  • Heimtextil: eventuell Sommer 2022

Für Marketing-Events im Februar 2022 gibt es jedoch Hoffnung: Einige große Veranstaltungen wie beispielsweise die Moonova sind noch nicht abgesagt.

absatzwirtschaft+

Sie wollen tägliche Insights für Ihre Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Digital

Wie man einen “Saftladen” wie Eckes-Granini digitalisiert

Chaichana Sinthuaree, Chief Digital Officer von Eckes-Granini, spricht in der 15. Folge von Clubcast über die Herausforderungen bei der Digitalisierung eines Familienunternehmens aus der Saftbranche. Und darüber, wie sich das Einkaufsverhalten von Konsument*innen in der Lebensmittelbranche gewandelt hat. mehr…


 

Newsticker

Ranking: Das sind die wertvollsten deutschen Marken

Laut der diesjährigen Studie "Brand Finance Global 500" ist Mercedes-Benz erneut die weltweit…

Wie man einen “Saftladen” wie Eckes-Granini digitalisiert

Chaichana Sinthuaree, Chief Digital Officer von Eckes-Granini, spricht in der 15. Folge von…

Eckholt wird Marketingchef bei “Mein Schiff”

Clas Eckholt wechselt von Stage Entertainment zu Tui Cruises. Dort wird der 45-Jährige…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige