Suche

Anzeige

Die Werbeform Product Placement gewinnt weiter an Stellenwert

Product Placement rangiert in der Bedeutung der Kommunikationsmittel zwar hinter klassischer Werbung, Public Relations, Verkaufsförderung, Direktmarketing und Event-Marketing. Doch das unentgeltliche zur Verfügungstellen von Produkten für Filmproduktionen nimmt nach einem Rückgang im Jahr 2006 wieder zu.

Anzeige

Prof. Dr. Iris Ramme, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU), stellt die Ergebnisse der Erhebung “Product-Placement Monitor 2008” vor. Danach sehen 47 Prozent der befragten Marketingleiter oder Product Placement Verantwortliche eine steigende Tendenz für diese Werbeform, 12 Prozent sogar eine stark steigende.

“Daraus lässt sich ablesen, dass sich Product Placement langsam aber unaufhaltsam als Marketing- Instrument etabliert”, folgert die Wissenschaftlerin. Dabei sei die Vernetzung mit begleitenden Kommunikationsinstrumenten wie zum Beispiel Anzeigen oder Werbespots wichtig. Ende 2007 schrieb die Hochschule circa 300 Marketingleiter oder Product Placement Verantwortliche per Mail an. 44 Unternehmen nahmen an der Befragung teil. Die Studie informiert über den aktuellen Stand der Werbeform Product Placement in Deutschland.

Der Product Placement Monitor 2008 erscheint in der Schriftenreihe des Hochschulbund Nürtingen/Geislingen (Nr. 28, ISBN 978-3-9809939-5-1) und kann über www.waldner.tv bezogen werden.

Anzeige

Digital

Luca-App

Diese Check-In-Apps helfen gegen die Corona-Zettelwirtschaft

Nach dem Lockdown sehnen sich viele Menschen danach, wieder ins Restaurant zu gehen oder eine Veranstaltung zu besuchen. Diverse deutsche Start-Ups arbeiten derweil an datenschutzkonformen Lösungen, um die Kontaktverfolgung durch die Gesundheitsämter zu gewährleisten. Ein Überblick. mehr…



Newsticker

Mittelstand: etwas mehr Frauen in Chefetagen

Der Anteil von Frauen an der Spitze mittelständischer Firmen ist trotz eines Anstiegs…

Telekom ordnet Marketing neu

Die Deutsche Telekom ordnet zum 1. Mai 2021 die Verantwortlichkeiten in den Marketingbereichen…

Diese Check-In-Apps helfen gegen die Corona-Zettelwirtschaft

Nach dem Lockdown sehnen sich viele Menschen danach, wieder ins Restaurant zu gehen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige