Suche

Anzeige

Die Night of the Brands – Pressestimmen

Wenn ein Festakt der Branche zum gesellschaftlichen Ereignis wird, liegt das immer auch am starken Aufgebot der fachlichen Prominenz. Wo die Gäste hochkarätig sind, ist das eine vom anderen nicht mehr zu trennen.

Anzeige

„Werber in Partystimmung“ titelte Kolumnistin Brigitte Pavetic im Regionalteil NRW der Welt am Sonntag. Und der Rheinische Merkur lockte mit der Schlagzeile: „Oscars unterm Spinnennetz“. Bei aller Würdigung durch die schillernde Berichterstattung der Gesellschaftskolumnen – die Night of the Brands, Galaveranstaltung der absatzwirtschaft und krönender Abschluss des Auswahlverfahrens für die Auszeichnung “Beste Neue Marke”, “Beste Marken-Dehnung” und “Bester Marken-Relaunch”, ist zunächst einmal Höhepunkt eines – meist harten – Arbeitsjahres im Marketing.

Eine Auswahl der Pressestimmen finden Sie hier.

Informationen für die Bewerbung “Marken Award 2005” finden Sie hier.

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Wie Knorr-Bremse seine Dachmarke stärkt

Das Traditionsunternehmen Knorr-Bremse hat sich zu einem global agierenden Konzern entwickelt. Im Zuge…

Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Während andere Hersteller unter Chipmangel und Rohstoffmangel ächzen, dreht der E-Autopionier Tesla weiter…

Warenhaus-Umbau: Verschwinden die Marken Karstadt und Kaufhof?

Nach dem Corona-Lockdown will der Warenhausriese Galeria Karstadt Kaufhof neu durchstarten. Mit 600…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige