Suche

Anzeige

Die Instagram-Ehemänner: „Früher haben wir unsere Speisen gegessen, jetzt machen wir Fotos“

Leiden unter dem Selbstdarstellungswahn ihrer Frauen: die Instagram Husbands

"Hinter jeden süßen Mädchen bei Instagram steht ein Typ wie ich": In einem Spot der Impro-Comedyshow "The Mystery Hour" aus den USA klagen Männer über ihr Schicksal als "Instagram Husbands. Immer und überall müssen sie Fotos schießen und ihre einzige Daseinsberechtigung scheint zu sein, ihre Frauen auf Instagram gut aussehen zu lassen

Anzeige

Die drei Comedians haben zusätzlich zu dem Spot, der sich seit dieser Woche in den sozialen Netzwerken verbreitet, eine Webseite zur Selbsthilfe „Betroffener“ gestartet. Dort klagen sich zahlreiche Männer gegenseitig ihr Leid: „Sie spricht nur noch in Emojis. Das ist schwer, da meine erste Sprache Mensch ist“ oder „Ich habe vor Kurzem versucht zu Lächeln und gemerkt, dass ich es verlernt habe. Das ist aber nicht schlimm, sie will sowieso nicht, dass ich auf Fotos lächle.“

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Interaktive Karte: die Funklöcher in Deutschland

Deutschland ist immer noch mit Funklöchern übersät. Wo es aktuell beim Ausbau besonders…

Deutsche Post & Co: Paketbranche sucht Zustellungsalternativen

Im Internet Klamotten oder Elektronik bestellen und dann nach Hause schicken lassen: Für…

Coca-Cola, Ikea, KitKat: Beispiele für Erlebnismarketing

Millennials wollen spüren, nicht konsumieren. Sie sind klassische Werbekanäle leid und wollen Marken…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige