Suche

Anzeige

Die Gefahr von gutem Marketing

Der TV-Sender HBO ist unter Druck. Mit Mega-Shows, wie „Sex and the City“ und „The Sopranos“, hat er eine mächtige Erwartungshaltung in der amerikanischen Öffentlichkeit erzeugt. Nun, nachdem die beiden Serien zu Ende gehen, muß so rasch wie möglich ein neuer Hit her.

Anzeige

Die neueste HBO-Sendereihe startet am 7. September, heißt „True Blood,“ und basiert auf den Krimis von Charlaine Harris. Sie erzählt von Vampiren, die sich unter die Leute mischen, weil sie, seit der Erfindung des synthetischen „Tru Blood“-Produkts, nicht mehr menschliches Blut trinken müssen.

Leider können sie es aber trotzdem nicht lassen, und das sorgt für Spannung. Für noch mehr Spannung sorgt das Marketing. Was sich die HBO-Marketeers einfallen ließen, lesen Sie bei uns im Schwerdt-Blog …

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Flixmobility übernimmt Traditionsmarke Greyhound

Der Münchner Fernbus- und Zuganbieter Flixmobility wird mit einem Schlag Marktführer in den…

Social-Media-Trends: TikTok, Social Selling & Metaversum

Talkwalker, eines der führenden Unternehmen im Bereich Consumer Intelligence, und die CRM-Plattform HubSpot…

Warum Marketingtheorie und Praxis oftmals keine Freunde sind

Theorie und Praxis, Anspruch und Wirklichkeit, Selbstbild und Fremdbild des Marketing-Managements klaffen in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige