Suche

Anzeige

Influencer-Marketing zur Fußball-Weltmeisterschaft: DFB-Partner Henkel präsentiert mit Persil #waschechtefans

Was macht die WM zu einem großen Ereignis? Für Persil sind es die vielen kleinen Momente, die während des Fußballfests passieren. Wenn die Kinder vor Aufregung durchdrehen, wenn die Freunde gemeinsam durch das Spiel fiebern und die Familie zusammenkommt. So lautet der Persil Marken-Slogan auch „Mehr leben, Persil lieben“.

Anzeige

Unter dem Motto #waschechtefans entstanden in Zusammenarbeit mit Influencern Geschichten von echten Fußball-Momenten. Henkel, seit 1. März 2015 DFB-Partner, beauftragte die Agentur Yours Truly im Rahmen einer integrierten Kampagne. Sie sollten mitfiebernde Fans finden und diese in den Mittelpunkt der Kampagne stellen. Zuerst wurde in einer Interview-Reihe identifiziert, was für die Zielgruppe die wirklich emotionalen Momente zur WM sind. Danach begann die Suche nach Influencern, die genau dazu eine gute und vor allem echte Geschichte erzählen konnten.

Die Geschichten handeln jeweils von ihrem ganz persönlichen Bezug zu Fußball und zur Weltmeisterschaft. Zum Beispiel Sammy, Spielerin des Nationalteams U16, die gegen alle Vorurteile ihren Traum verfolgt Weltmeisterin zu werden.

Auf der Kampagnenseite www.persil-nationalmannschaft.de werden alle Kommunikationselemente der Marke im Kampagnen- und Promotionzeitraum gebündelt. Persil ist dazu offizielles Waschmittel der Nationalmannschaft

Anzeige

Digital

Otto Now steigt in den E-Scooter-Markt ein

Die Sharing-Tochter des Hamburger Handelskonzerns verleiht ab August bundesweit Elektroroller. Anders als bei den Konkurrenten am Markt werden die E-Scooter aber nicht minutengenau abgerechnet, sondern per Monatsabo. Dadurch erhofft sich der Verleiher auch eine höhere Lebensdauer der Roller. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die größten Sponsoren in der 3. Liga

Am vergangenen Wochenende war der Startschuss für die Saison 2019/20 im deutschen Profifußball.…

Post drohen Klagen wegen eingeschweißter Werbesendung

Ungefragt landet das Werbemagazin "Einkauf aktuell" der Post millionenfach in den Briefkästen der…

Fünf Fragen, die Marken zukünftig beantworten müssen

Rolf Schrickel, der Chef der Düsseldorfer Kreativagentur Butter, erklärt in seinem Gastbeitrag, wieso…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige