Suche

Anzeige

Influencer-Marketing zur Fußball-Weltmeisterschaft: DFB-Partner Henkel präsentiert mit Persil #waschechtefans

Was macht die WM zu einem großen Ereignis? Für Persil sind es die vielen kleinen Momente, die während des Fußballfests passieren. Wenn die Kinder vor Aufregung durchdrehen, wenn die Freunde gemeinsam durch das Spiel fiebern und die Familie zusammenkommt. So lautet der Persil Marken-Slogan auch „Mehr leben, Persil lieben“.

Anzeige

Unter dem Motto #waschechtefans entstanden in Zusammenarbeit mit Influencern Geschichten von echten Fußball-Momenten. Henkel, seit 1. März 2015 DFB-Partner, beauftragte die Agentur Yours Truly im Rahmen einer integrierten Kampagne. Sie sollten mitfiebernde Fans finden und diese in den Mittelpunkt der Kampagne stellen. Zuerst wurde in einer Interview-Reihe identifiziert, was für die Zielgruppe die wirklich emotionalen Momente zur WM sind. Danach begann die Suche nach Influencern, die genau dazu eine gute und vor allem echte Geschichte erzählen konnten.

Die Geschichten handeln jeweils von ihrem ganz persönlichen Bezug zu Fußball und zur Weltmeisterschaft. Zum Beispiel Sammy, Spielerin des Nationalteams U16, die gegen alle Vorurteile ihren Traum verfolgt Weltmeisterin zu werden.

Auf der Kampagnenseite www.persil-nationalmannschaft.de werden alle Kommunikationselemente der Marke im Kampagnen- und Promotionzeitraum gebündelt. Persil ist dazu offizielles Waschmittel der Nationalmannschaft

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Deutschlands letzte Kaufhauskette erfindet sich neu

Kaufhof und Karstadt war gestern: Unter dem neuen Namen Galeria will der Handelsriese…

Opel sucht seinen Platz im neuen Stellantis-Konzern

Der Autobauer Opel kommt nicht zur Ruhe. Der neue Mutterkonzern Stellantis will die…

Ins Unternehmen hineinhorchen

Neue Arbeitszeitmodelle, Änderung in der Organisation, Arbeiten unter verschärften Hygienebedingungen: Dies sind allesamt…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige