Suche

Anzeige

Deutsche TV-Werbung verbucht im Januar ein deutliches Plus

Das Jahr 2006 beschert der TV-Werbung einen erfreulichen Auftakt. Insgesamt kann die Sparte im Januar gegenüber dem Vorjahr 12 Prozent zulegen. Einer aktuellen Erhebung der Thomson Media Control zufolge investierten Industrie, Handel und Dienstleister mit 479 Millionen Euro deutlich mehr in Fernsehwerbung als im Vergleichszeitraum 2005.

Anzeige

Als klarer Gewinner des Aufschwungs geht RTL hervor. Mit rund 140 Millionen Euro brutto beziehungsweise einem Plus von 18 Prozent konnte der Fernsehsender den größten Anteil der Werbeinvestitionen einstreichen, gefolgt von Sat.1 (96,5 Millionen / plus 12 Prozent). Das Nachsehen hat ProSieben. Der Sender musste mit 72,5 Millionen Euro brutto ein Minus von zwei Prozent hinnehmen. Während Hersteller und Dienstleister im vergangenen Monat insgesamt mehr in Fernsehwerbung investierten, hielten sich der Handel und der Versand zurück (minus 6 Prozent).

Am stärksten werben TV-Werbetreibende derzeit für Lebensmittel: Fast 80 Millionen Euro gab die Ernährungsindustrie im Januar dafür aus, den Zuschauern Appetit auf Joghurt, Schokolade und Fertiggerichte zu machen. Das sind rund sieben Prozent mehr als im Vergleichsmonat 2005. Sehr stark zugelegt haben mit einem Plus von 81 Prozent Werbeausgaben für Telekommunikation und Internet. pte

www.media-control.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige