Suche

Anzeige

Deutlich weniger Besucher

Die Internet World 2002 schloß gestern seine Pforten und die Besucher haben sich wie die Aussteller erwartungsgemäß in diesem Jahr deutlich zurückgehalten.

Anzeige

So kamen in den drei Tagen rund 32.500 Besucher im Gegensatz zum Vorjahr, in dem 74.000 zur Messe strömten. Dies war zu erwarten gewesen, nachdem sich bereits die Anzahl der Aussteller von 900 im letzten Jahr auf 550 in diesem Jahr deutlich reduziert hatte. Der Veranstalter ComMunic zeigte sich dennoch “sehr zufrieden” mit dem Messerverlauf und rechnet für das kommende Jahr wieder mit einer Steigerung der Ausstellerzahl um 15 Prozent.

Eine Ausstellerumfrage an allen drei Messetagen habe bestätigt, dass die Qualität der Besucher “merklich gestiegen” sei. Durch das Konzept, die Internet World mit der Streaming Media und den Fachmessen Mobile World, Call Center Trends und ISPCON/ASPCON zusammenzulegen, habe man in diesem Jahr zu 90 Prozent Fachbesucher begrüßen können, “die das ideale Umfeld für Geschäftskontakte bildeten”. Im nächsten Jahr finden die Veranstaltungen der Internet World vom 24. bis 26. Juni wieder auf dem Berliner Messegelände statt.


http://www.internetworld-messe.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

The Nu Company – Lautstärke als Umsatzturbo

The Nu Company will nicht weniger als den Markt für Schokolade revolutionieren. Die…

Generationen Z und Y vertrauen auf die E-Mail

Sozialen Medien und aller sonstigen Alternativen zum Trotz: Gerade für junge Menschen ist…

Traut Euch! Mit Agilität zu mehr Kundenorientierung

Diejenigen, die schnell auf Veränderungen reagiert haben, waren schon vor Corona und erst…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige