Suche

Anzeige

Der Mensch und das Marketing

Gestern abend war unsere US-Korrespondentin Yvette Schwerdt auf einem der für sie schönsten Plätze der Welt. Er heißt "Chof Hamezizim", liegt am Strand von Tel-Aviv und vermittelt eine ganz eigene Atmosphäre. Ein Erlebnis dort beschreibt sie als Meisterwerk der Verbindung von Mensch und Marketing.

Anzeige

Schöne Menschen sitzen bei Fackelschein auf plüschigen Stühlen, genießen Musik und milde Brise und unterhalten sich bei Wassermelone, Pitabrot und Ziegenkäse über die wirklich wesentlichen Dinge im Leben. Ein wunderschönes, blondes Mädchen hüpft barfüßig zwischen den Tischen einher und fragt mit offenem Blick und strahlendem Lächeln, ob die Gäste eine Shiatsu-Nackenmassage wünschen.

Der authentische Dialog, den die junge Frau mit ihren potenziellen Kunden führte, und ihre Bereitschaft, in Vorleistung zu gehen, schärft Yvette´s Blick für das Zwischenmenschliche in unserem Metier. Mehr über ihre Gedanken lesen Sie bei uns im Schwerdt-Blog …

Anzeige

Digital

Tchibo Live

Live-Shopping bei Tchibo: Mitarbeiter statt Influencer

Mit "Tchibo Live" hat das Hamburger Handelsunternehmen eine neue Form des digitalen Einkaufens ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Shopping-Show für das Smartphone, bei der Kunden aktiv mitgestalten können – und dabei auf Tchibo-Mitarbeiter treffen. mehr…



Newsticker

Live-Shopping bei Tchibo: Mitarbeiter statt Influencer

Mit "Tchibo Live" hat das Hamburger Handelsunternehmen eine neue Form des digitalen Einkaufens…

Kundenservice bei Twitter: Das erwarten Nutzer von Marken

Wenn Kunden ein Problem, eine Beschwerde oder eine Frage haben, posten sie dies…

Viel Platz für Optimismus: Unsere März-Printausgabe ist da

Es gibt Sätze, die lassen sich einfach nicht angemessen übersetzen. Zum Beispiel dieser:…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige