Suche

Anzeige

Der Kunde hat wenig Kenntnis von den Strukturen

Den Deutschen sind die Begriffe Multiplex- und Megaplexkino weit gehend unbekannt. 96 Prozent wissen nicht, worin sich die Formate unterscheiden.

Anzeige

In einer repräsentativen Erhebung untersuchte das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag der Gesellschaft zur Vermittlung internationaler Investitionen das Kinoverhalten von bundesweit 1002 Personen im Alter von 14 bis 50 Jahren. Auf die Frage “Wann waren Sie das letzte Mal im Kino?” antworteten 29 Prozent “In den vergangenen vier Wochen”. Bei allen anderen liegt der letzte Kinobesuch länger zurück. 27 Prozent der Befragten gaben sogar an, in den letzten zwölf Monaten kein Kino besucht zu haben.

Dabei ist den Deutschen die strukturelle Entwicklung der Kinomärkte nicht durchgängig geläufig. So kennen 55 Prozent der befragten Bürger die Begriffe Multiplex- und Megaplex-Kinocenter nicht. Der Unterschied zwischen den beiden Kinoformaten ist schließlich nahezu vollständig unbekannt: 96 Prozent der Deutschen wissen nicht, worin sich die Formate unterscheiden. Während in Deutschland die Multiplex-Kinocenter mit jeweils rund acht Leinwänden zurzeit die größten Formate sind, wird der amerikanische Markt bereits von den Megaplex-Kinocentern mit durchschnittlich 24 Leinwänden dominiert. Der Grund: In jedem Megaplex läßt sich das komplette aktuelle Filmangebot verfolgen.

www.atlantic-fonds.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Wie Knorr-Bremse seine Dachmarke stärkt

Das Traditionsunternehmen Knorr-Bremse hat sich zu einem global agierenden Konzern entwickelt. Im Zuge…

Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Während andere Hersteller unter Chipmangel und Rohstoffmangel ächzen, dreht der E-Autopionier Tesla weiter…

Warenhaus-Umbau: Verschwinden die Marken Karstadt und Kaufhof?

Nach dem Corona-Lockdown will der Warenhausriese Galeria Karstadt Kaufhof neu durchstarten. Mit 600…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige