Suche

Anzeige

Das Kino legt bei Umsatz und Besuchern deutlich zu

Das Kino ist im Vergleich zum Vorjahr auch im dritten Quartal auf Wachstumskurs. Nicht nur die Halbjahres- und Quartalsergebnisse bei Besucher- und Umsatzzahlen, auch die aktuellen Wochenend-Trendwerte weisen auf Mehrgeschäft hin.

Anzeige

„Die aktuellen Zahlen sorgen für Optimismus,“ erklärt Dr. Thomas Negele, Vorstandsvorsitzender des Kinoverbands HDF Kino e.V. Die Trendzahlen des Verbands der Filmverleiher (VdF) für das Wochenende KW 41 liegen im Vergleich zum Vorjahr bei einem Umsatzplus von 13,27 Prozent und einem Besucherplus von 11,95 Prozent.

Dass diese Zahlen stabil sind, machen die Halbjahreszahlen der Filmförderungsanstalt für die erste Jahreshälfte 2006 deutlich: Danach ist die Besucherzahl nach den ersten sechs Monaten gegenüber dem Vorjahr von 60,3 auf 65,1 Millionen gestiegen, das entspricht einem Anstieg von 7,8 Prozent. Der Umsatz der deutschen Kinos legt um 8,9 Prozent, in absoluten Zahlen um 31,5 Millionen Euro zu (1. Halbj. 2005: 352,6 Millionen Euro / 1. Halbj. 2006: 384,1 Millionen Euro).

www.vdfkino.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Lammers leitet Kulturwandel der Otto Group

Bianca Lammers übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des Teams Kulturwandel 4.0 der…

Innenstädte unter Druck: Welche Rolle hat der Handel?

Dem seit langem zu beobachtenden Niedergang vieler Stadtzentren hat der Lockdown zusätzlichen Schub…

Hype oder Zukunft: Wann kommt das autonome Flugtaxi?

Die Zukunft ist ganz nah, so scheint es, und das Flugtaxi ist längst…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige