Suche

Anzeige

Daniel Llano rückt in Vorstand der ING Deutschland auf

ING
Neuer ING-Vorstand Daniel Llano: Fachkenntnisse im digitalen Banking sollen helfen, das Retail- und SME-Geschäft weiterzuentwickeln. © ING

Daniel Llano Manibardo (45) ist seit 1. Januar 2020 neues Vorstandsmitglied der ING in Deutschland. Der gebürtige Spanier war bisher bereits Generalbevollmächtigter und Head of Retail Banking bei dem Finanzinstitut.

Anzeige

Daniel Llano Manibardo verantwortet im Vorstand von ING Deutschland das Privatkundengeschäft, darunter die digitalen Kanäle der Bank und alle Retail-Produkte. Darüber hinaus zeichnet er für das Geschäft mit kleinen und mittleren Unternehmen (SME) verantwortlich.

“Seine umfassenden Fachkenntnisse im digitalen Banking und seine Erfahrungen aus anderen europäischen Märkten werden uns dabei helfen, das Retail- und SME-Geschäft im Sinne unserer Kunden weiterzuentwickeln”, sagt Nick Jue, Vorstandsvorsitzender der ING Deutschland.

Llano ist seit dem 1. Februar 2018 bei der ING in Deutschland. Zuvor war er Head of Retail Banking bei der ING in Rumänien. Llano begann seine Karriere 1997 bei JP Morgan in London, bevor er 1999 zu Arthur Andersen nach Madrid wechselte. 2001 startete er bei der ING in Spanien, wo er verschiedene Managementpositionen innehatte – unter anderem in den Bereichen Operations, Produktmanagement sowie Customer Intelligence & Analytics. Schließlich verantwortete Llano in Spanien die Produktstrategie für Privatkunden. Im Sommer 2014 wechselte der Spanier als Head of Retail Banking zur ING in Rumänien.

Neben Daniel Llano zählen die folgenden fünf Mitglieder zum sechsköpfigen Vorstand von ING Deutschland:

  • Nick Jue (Vorstandsvorsitzender)
  • Bernd Geilen (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender (u.a. zuständig für Risikomanagement und Konsumentenkredite)
  • Željko Kaurin (Mitglied des Vorstands (u.a. zuständig für IT, Programm- und Projektsteuerung)
  • Joachim von Schorlemer (Mitglied des Vorstands (u.a. zuständig für Wholesale Banking und Chief Economist)
  • Norman Tambach (Mitglied des Vorstands (u.a. zuständig für Finanzen und Controlling)

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Agentur-Kunde-Beziehung: mehr Diversity, jetzt!

Noch fehlt in der Agentur-Kunde-Beziehung an vielen Stellen die Konsequenz, Diversität nachhaltig umzusetzen.…

Pragmatisch an die Spitze: die neue Chefin von Lufthansa Cargo

In der Corona-Pandemie ist Luftfracht zum einzigen Gewinnbringer der Lufthansa-Gruppe geworden. Für den…

Investments: Nachhaltigkeit als “fantastisches Werbeversprechen”

Grüne Geldanlagen sind beliebt wie nie. Doch wie können Verbraucher sicher sein, dass…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige