Suche

Anzeige

Clicksoftware optimiert Swisscom-Außendienst

Swisscom, die größte Schweizer Telefongesellschaft, hat einen Auftrag im Wert von 1,2 Millionen Mark an die Clicksoftware Europe Ltd. vergeben. Das Ziel: Eine Verbesserung des technischen Außendienstes bei Netzwerken.

Anzeige

Swisscom wird seinen Netzwerk-Technikern ClickSchedule, eine Software zur Steuerung des Außendienstes, zur Verfügung stellen. 700 Mitarbeiter sind bei Swisscom ständig mit der Verbesserung und Fehlerbehebung der Haupt- und Nebenverteiler sowie der gesamten Kabel- und Mobilinfrastruktur für die Daten- und Telefonübertragung beschäftigt. ClickSchedule verwaltet Techniker im Außendienst auf Grundlage programmierbarer Variablen wie Aufenthaltsort, Priorität, Ersatzteil-Verfügbarkeit und Ausbildungsstand. Die laufende Aktualisierung dieser und weiterer Daten ermöglicht eine ständige Optimierung der Einsatzsteuerung. Clicksoftware gibt sich optimistisch: Nachfolgende internationale Projekte seien möglich.

Infos unter www.clicksoftware.com

Anzeige

Vertrieb

Discounter verlieren weiter Marktanteile an Supermärkte

Corona hat auch das Einkaufsverhalten der Deutschen im Lebensmittelhandel beeinflusst. Weil sie ein möglichst breites Angebot schätzen und weniger auf den Preis schauen, zieht es die Konsumenten verstärkt in die Supermärkte. Vegane Angebote und Bioprodukte legen deutlich zu. mehr…


 

Newsticker

VW will Europcar zur Mobilitätsplattform umbauen

Die Übernahme des französischen Autovermieters Europcar durch Volkswagen rückt näher. Nun hat VW-Chef…

Suchen Sie sich ein neues Team!

Ihr Team jedenfalls scheint genau dies zu tun. Laut dem "2021 Work Trend…

BGH: Farbton des Lindt-Goldhasen genießt Markenschutz

Seit vielen Jahren wehrt sich der Schokoladenhersteller Lindt gerichtlich dagegen, dass Wettbewerber ebenfalls…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige