Suche

Anzeige

Chordiant und ILOG entwickeln gemeinsam Software

Die Unternehmen Chordiant und ILOG entwickeln gemeinsam eine Software für personalisiertes Kundenmanagement. Die ILOG-Komponente JRules soll Herzstück der CRM-Lösung werden.

Anzeige

Mit Hilfe der ILOG JRules Java Rule Engine lassen sich komplexe Geschäftsregeln als Basis des eigenen Kundenmanagements definieren. Unternehmen können so die regelbasierte Durchführung von Geschäftsabläufen automatisieren und einen schnellen Service bieten – unabhängig davon, ob ein Kunde anruft, ein Fax schickt oder die Website besucht. Ändern sich Konditionen oder Kundenanforderungen, lassen sich die Regeln jederzeit dynamisch anpassen.

Weitere Infos unter www.chordiant.com

Anzeige

Vertrieb

Discounter verlieren weiter Marktanteile an Supermärkte

Corona hat auch das Einkaufsverhalten der Deutschen im Lebensmittelhandel beeinflusst. Weil sie ein möglichst breites Angebot schätzen und weniger auf den Preis schauen, zieht es die Konsumenten verstärkt in die Supermärkte. Vegane Angebote und Bioprodukte legen deutlich zu. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Aral

Der Name der bekanntesten Kraftstoffmarke in Deutschland hat nichts mit dem inzwischen fast…

Wie RWE seine Marke in ein neues Zeitalter führt

Lange Zeit stand RWE für Strom aus Braunkohle und Atomkraftwerken. Aber das ist…

BGH prüft Instagram-Posts von Influencerinnen

Wann müssen Influencerinnen ihre Beiträge als Werbung kennzeichnen? Der BGH prüft das anhand…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige