Suche

Anzeige

Checkliste für die Planung eines Online-Shops

Als erfahrener „Managed E-Commerce“-Partner stellt Atrada auf der eigenen Homepage im Internet eine kompakte Checkliste zur reibungslosen Umsetzung von E-Commerce-Projekten zur Verfügung. Entscheider in Unternehmen erhalten damit eine praktikable Übersicht, welche maßgeblichen Punkte bei der Planung, Konzeption, Integration und Projektsteuerung zu bedenken sind.

Anzeige

Die Checkliste soll von Beginn an eine strukturierte Prozesssteuerung auf dem Weg zu einer individuellen und zukunftssicheren E-Commerce-Lösung sichern. Diese sollte nicht nur spezifischen Geschäftsprozessen und Anforderungen gerecht werden, sondern auch ausreichende Flexibilität für eine beständige Weiterentwicklung gewähren. Basierend auf fünf Projekt-Eckpfeilern gibt die Atrada-Checkliste Entscheidern Hilfestellungen für eine erfolgreiche Umsetzung von E-Commerce Lösungen, die alle strategischen Überlegungen frühzeitig einbezieht.

Beginnend mit grundsätzlichen Fragen wie „Ist es die erste E-Commerce-Aktivität und welchen Stellenwert nimmt diese im gesamten Vertriebs-Mix ein?“ oder „Soll der Shop Bestandteil einer umfassenden Onlinestrategie sein?“, werden in einem zweiten Schritt alle maßgeblichen Punkte zur Zielmodellierung skizziert. Dies reicht von der detaillieren Bedarfsanalyse bis zur groben Kostenplanung. Die Schritte drei und vier geben eine Übersicht verschiedenster Kriterien zur Auswahl passgenauer Shop-Technologien sowie zur Integration vor- und nachgelagerter Systeme, zum Beispiel Customer Relationship Management (CRM). Sie weisen zudem auf wichtige Elemente für eine reibungslose Projektorganisation, Zeitplanung und Überwachung hin. Der letzte Eckpfeiler greift schließlich Überlegungen rund um die „Projektnachsorge“ auf.

www.atrada.net

Kommunikation

Was macht eigentlich Andreas Gahlert – Gründer von Neue Digitale/Razorfish

Mit seiner Agentur Razorfish und Kunden wie Audi und McDonald’s war er einer der meistdekorierten Digitalkreativen. Dann stieg er aus und gründete später das Start-up CoBi für Connected-Bike-Technologie. Nach viel Zeit mit Kiten, Snowboarden und 911er-Fahren wollte Gahlert wieder „mehr Sinn“ im Leben haben. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Gewinner der BoB-Awards im Video

Zum 21. Mal hat der Deutsche Marketing Verband (DMV) führenden Unternehmen und Dienstleistern…

Von Heidi Klum bis Philipp Lahm: Warum Discounter Prominente lieben

Egal ob es um Wein, Jeans oder Bio-Müsli geht: Bei ihrer Werbung setzen Aldi,…

Was man kennt, das liebt man: Warum Imagewerbung Vertrauen schafft

Christian Montag, Professor für Molekulare Psychologie an der Universität Ulm, sprach vergangene Woche…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige