Suche

Anzeige

Cent Plus kommt als exklusive Sonderausgabe für Procter & Gamble

Cent Plus wird Anfang April als exklusive Sonderausgabe für Procter & Gamble erscheinen. Das Couponmagazin aus dem Hause Axel Springer wird damit erstmalig nur für einen Markenhersteller Coupons distribuieren.

Anzeige

Am 6. April 2003 erscheint die Cent Plus-Beilage 2003 in Bild am Sonntag
und am 7. April 2003 in Bild der Frau. Auf 16 Seiten werden 14 Marken wie Tempo, das neue Mr. Proper Waschmittel oder blend-a-med mit Rabatt-Coupons angeboten.

Die Coupons sind fast überall einzulösen. So können die Leser bei Schlecker, Minimal,
Walmart, DM und Rossmann vergünstigt einkaufen.

Dr. Martin Jastorff, AS Promotions, betont: “Nachdem wir mit den ersten
Ausgaben von Cent Plus zeigen konnten, dass Coupons deutliche
Absatzsteigerungen bewirken und die Abverkäufe teilweise viermal
höher waren als die Couponeinlösungen, gelingt mit dieser
Exklusivausgabe ein weiterer großer Schritt für die Etablierung des
Couponing in Deutschland.”

Berthold Figgen, Procter & Gamble, unterstreicht die Zielsetzung von Herstellerseite: “Unser Ziel ist es, den
Verbrauchern einen Anreiz zum Probieren unserer Marken zu bieten, um
so die derzeitige Konsumzurückhaltung zu überwinden. Wir sehen diese
Aktion als Teil unserer Bemühungen, gemeinsam mit unseren
Handelspartnern ein deutliches Signal zum Kauf von Markenqualität zu
setzen.”

Die Trägermedien Bild am Sonntag und Bild der Frau verkaufen etwa
3,6 Millionen Exemplare, so dass mit dieser Exklusivausgabe
über 50 Millionen Coupons im Wert von 40 Millionen Euro an die
deutschen Verbraucher ausgegeben werden.

www.procterundgamble.de

Anzeige

Digital

Verborgenes Kundenzählen mit Videoüberwachung und WLAN

Im Internet werden Kundendaten akribisch gespeichert. Im stationären Handel überwiegt hingegen die Anonymität. Wie Geschäfte die Laufwege von Verbrauchern dennoch analysieren und was das mit den Mieten zu tun hat. mehr…



Newsticker

Peugeot Deutschland wechselt Geschäftsführer

Das Stühlerücken bei Peugeot Deutschland geht weiter: Haico van der Luyt wird zum…

Entwickelt das Marketing an den Konsumenten vorbei?

Der Marke "Made in Germany" könnte eine Zukunft als Ladenhüter bevorstehen. Diese provokante…

BGH: Werbung mit “Öko-Test”-Label nur für getestete Produkte

Wo "Öko-Test" drauf steht, muss auch ein Test gewesen sein - ohne Lizenz…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige