Suche

Anzeige

CCW 2013 (Call Center World)

Bei der CCW 2013 (ehemals: Call Center World) vom 25. bis 28. Februar informierten sich 7.500 Teilnehmer über neue Produkte und Dienstleistungen der Branchen Call und Contact Center sowie Kundenservice im Berliner Estrel Convention Center. 250 Unternehmen aus 16 Ländern präsentierten sich als Aussteller auf Europas größtem Branchentreff. Kongress und Messe trugen das Motto "Weil Kunden nicht nur anrufen". Das machte deutlich, worum es bei der CCW 2013 ging: Um den Kundenservice der Zukunft. Den Auftakt bildete der "Innovations-Tag" unter dem Titel „Wie gestalte ich mein Contact Center?“ Die Besucher erfuhren praxisnah, wie sie Mensch, Technik und Prozesse innovativ einsetzen, um Ihr Contact Center optimal und individuell zu gestalten. (Fotos: Management Circle AG)

Anzeige

Bei der CCW 2013 (ehemals: Call Center World) vom 25. bis 28. Februar informierten sich 7.500 Teilnehmer über neue Produkte und Dienstleistungen der Branchen Call und Contact Center sowie Kundenservice im Berliner Estrel Convention Center. 250 Unternehmen aus 16 Ländern präsentierten sich als Aussteller auf Europas größtem Branchentreff. Kongress und Messe trugen das Motto „Weil Kunden nicht nur anrufen“. Das machte deutlich, worum es bei der CCW 2013 ging: Um den Kundenservice der Zukunft. Den Auftakt bildete der „Innovations-Tag“ unter dem Titel „Wie gestalte ich mein Contact Center?“ Die Besucher erfuhren praxisnah, wie sie Mensch, Technik und Prozesse innovativ einsetzen, um Ihr Contact Center optimal und individuell zu gestalten. (Fotos: Management Circle AG)

Kommunikation

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

GroupM kritisiert Facebook: “Keine für die echte Welt geeigneten Messeinheiten”

Das umsatzstärkste Werbemedienunternehmen der Welt, GroupM, hat scharfe Kritik an Facebook geübt. Gegenüber…

Milliarden-Deal von Adobe: US-Softwarehersteller übernimmt Marketing-Spezialist Marketo

Der Marketing-Spezialist Marketo gehört bald zu Adobe. Der US-Softwarehersteller sichert sich das Unternehmen…

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige