Warum heißt die Marke so? Heute: Milka