Suche

Anzeige

Vertrieb

  • Wie Halal-Produkte den Mainstream erobern

    Halal

    Nach islamischen Vorschriften hergestellte Lebensmittel werden auch von vielen Nicht-Muslimen geschätzt. Der Halal-Trend reicht inzwischen aber weiter. Es geht um Tourismus, Banking, Medikamente - und um einen Milliardenmarkt mit handfesten Handelsinteressen.

  • Tag des deutschen Bieres: Corona verdirbt Feierlaune

    Bier

    Heute ist der Tag des deutschen Bieres. Doch die Corona-Pandemie verdirbt den Menschen weltweit die Feierlaune – und vertreibt damit auch den Durst nach Bier. Die Brauer trifft das hart.

  • Einzelhandel fehlen Umsätze, Verdi gegen Sonntagsöffnungen

    HDE

    Viele öffnen, manche warten, andere verkleinern sich: Der Handel stellt sich auf die neuen Vorgaben der Politik ein, doch die wirtschaftliche Not bleibt groß. Das führt zu alten Forderungen im neuen Gewand.

  • Live-Session: Vertriebssteuerung in Krisenzeiten – aber wie?

    Sales

    Wie lässt sich der Vertrieb in Krisenzeiten effektiv steuern? Dieser Frage geht der Marketing Club Frankfurt am Donnerstagabend in einer frei zugänglichen Live-Session im Internet auf den Grund – und die absatzwirtschaft ist auch dabei.

  • Corona: neue Staatsmilliarden für die Autobranche?

    Autobranche

    Autohändler haben seit Montag wieder geöffnet, Hersteller fahren die Produktion schrittweise hoch. Die Nachfrage aber ist wegen der Corona-Pandemie im Keller. Sind neue Kaufprämien die Lösung? In einigen wichtigen Punkten gehen die Ansichten auseinander.

  • Modekauf mit Maske: Wie Corona das Shoppen verändert

    Mode

    Nach der vierwöchigen Corona-Pause wird das Einkaufen in den Innenstädten nicht mehr dasselbe sein. Der Schutz vor der Pandemie verlangt auch von Buchläden und Boutiquen große Veränderungsbereitschaft. Zwei Bundesländer gehen Sonderwege.

  • Läden öffnen wieder – Kritik an Regelwirrwarr

    Innenstadt

    Seit diesem Montag dürfen kleinere und mittlere Geschäfte wieder zum Shoppen einladen – in den Bundesländern gelten aber unterschiedliche Vorgaben. Einen Run auf die Innenstädte erwarten Städte bei der Wiederöffnung allerdings nicht.

  • Karstadt klagt – Flickenteppich der Ladenöffnungen vor Gericht

    Karstadt

    Welche Geschäfte in welchem Land am Montag öffnen werden und welche nicht, ist schwer zu überblicken. Die Kaufhauskette Galeria Karstadt Kaufhof will dazu gehören und beschreitet den Rechtsweg. Kann das Gericht den Dschungel der Regelungen lichten?

  • Vorbild Österreich: Was bedeutet die schrittweise Öffnung?

    Österreich

    Österreich war Deutschland bei allen Corona-Maßnahmen einen Schritt voraus. Nun auch bei der Wiederbelebung der Wirtschaft. Seit Dienstag nach Ostern sind Geschäfte wieder geöffnet. Was kann Deutschland von seinem Nachbarn lernen?

  • Internet statt Autohaus: der Trend zum Online-Neuwagenkauf

    Vieles kauft man längst im Internet. Beim Handel mit Neuwagen führt der Weg allerdings meist noch ins Autohaus. Hat sich das bislang nur langsam geändert, könnte Corona den Trend zum digitalen Autokauf beschleunigen. Doch auf Verbraucher lauern dabei auch Fallstricke.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Uber, Moia, Taxi – die schwierige Reform des Fahrdienstmarkts

Seit langem laufen in der Koalition Verhandlungen über einen neuen Rechtsrahmen für den…

Corona-Analysen: Was fehlt dem Elektroauto zum Durchbruch

Auch abseits der Statistiken zu den Infizierten, Genesenen oder Verstorbenen in der Corona-Krise…

The Unknown is the new normal

Bisherige Geschäftsmodelle werden derzeit mehr denn je hinterfragt, digitale Transformation scheint das Gebot…

Anzeige