Suche

Anzeige

Vertrieb

  • Konsumstau: Sparquote in Deutschland auf Rekordniveau

    Konsum

    Ökonomisch ist es die Frage aller Fragen: Wann erholt sich die deutsche Wirtschaft von den Folgen der Corona-Pandemie – und wie schlimm sind die Blessuren? Ein Faktor dürfte sich dabei abermals als wichtige Stütze erweisen.

  • Retail-as-a-Service: “The Latest” verdient mit Daten statt mit Waren

    The Latest

    Zerstörung ist notwendig, damit Neuordnung stattfinden kann – mit dieser Erkenntnis sorgte der Ökonom Josef Schumpeter 1942 für Furore. So gesehen, eröffnet die durch Corona verschärfte Krise des Handels innovativen Konzepten eine Chance. Die möchte Dhi Matiole Nunes ergreifen. Im Interview erklärt der Mitgründer von "The Latest", wie er im stationären Handel Geld verdienen will, indem er statt Waren Daten verkauft.

  • “Marketingtricks”: “Grüne” Verpackungen oft irreführend

    Recycling

    Viele Konsumgüterhersteller werben inzwischen mit "grünen" Verpackungen um die Kundengunst. Doch seien die Verpackungen oft nicht so umweltfreundlich wie die Kunden aufgrund des Öko-Marketings glaubten, warnte nun die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

  • Erholung nach Corona: Chinas Exporte boomen

    China

    Überraschendes Geschenk für Chinas Wirtschaft: Nach einem unverhofft üppigen Anstieg der Ausfuhren bessern sich für die zweitgrößte Volkswirtschaft die Aussichten. Davon profitiert auch Deutschland.

  • Nach 70 Jahren: Ikea stellt gedruckten Katalog ein

    Ikea

    Nach 70 Jahren verzichtet der Möbelhändler Ikea künftig auf seinen gedruckten Katalog. Das in Schweden gegründete Unternehmen will seine Produkte stattdessen vor allem auf digitalen Wegen vorstellen. Hintergründe und Details zum Abschied eines über Jahrzehnte gesetzten Werbeträgers.

  • “Clean Meat” – Laborfleisch als Beitrag zum Klimaschutz?

    aleph farms

    Im Fachjargon heißt es "Clean Meat": Steaks und Burger, die aus Zellen gezüchtet werden. Einer der Vorreiter, Didier Toubia vom israelischen Start-up Aleph Farms, trat jetzt auf dem virtuell abgehaltenen deutschen Zukunftskongress auf. Geht so die Zukunft der Lebensmittelindustrie?

  • Handel: Weihnachtseinkäufe online – Innenstädte leiden

    Innenstadt

    Mehr Umsatz als im Vorjahr erwartet der Handelsverband im November und Dezember. Doch dahinter steckt für viele Händler keine frohe Botschaft: Denn insbesondere in der Weihnachtszeit kaufen aus Angst vor dem Coronavirus viele Menschen im Internet – die Händler in den Innenstädten warten vergeblich auf dringend notwendige Einnahmen.

  • Von Aldi bis Lidl: Die Discounter drängen in die Innenstädte

    Aldi

    Lange Zeit waren die Innenstädte für Aldi und Lidl tabu. Denn die Mieten waren dort zu hoch. Doch das hat sich geändert. Und die Discounter haben Blut geleckt.

  • Mahle und die schwierige Transformation der Autozulieferer

    Mahle

    Dem Stuttgarter Autozulieferer Mahle machen zu seinem 100. Geburtstag längst nicht nur die Transformation in der Autoindustrie und Corona zu schaffen. Die kritische Lage in dem Traditionskonzern steht sinnbildlich für die ungewisse Zukunft so vieler Zulieferer.

  • Business-News: Metro-Spitze, Börse, Baumarkt-Boom

    Metro

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot: Metro mit neuer Doppelspitze, Dax wird auf 40 Mitglieder aufgestockt und boomende Baumärkte.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Top-Talente im Marketing: André Paetzel von Kienbaum

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der…

HR-Marketing bei Zurich – ein Lehrstück für mehr Diversität

Zurich war das erste Unternehmen in Großbritannien, das alle offenen Stellen mit flexiblen…

Anzeige