Suche

Anzeige

Vertrieb

  • Nachhaltigkeit post Corona und die Rolle des Handels

    Der Neustart nach der Krise bringt ökonomische Herausforderungen mit sich. Dennoch sollte nicht in Vergessenheit geraten, vor welch großer ökologischen Bedrohung die Welt nach wie vor steht. Wie sich der wirtschaftliche Wiederaufbau sinnvoll mit einer Nachhaltigkeitsagenda verknüpfen lässt, erklärt Michael Radau, CEO der Superbiomarkt AG.

  • Einkaufen während und nach Corona: Das sind die Trends

    Heute wird anders eingekauft als noch vor ein paar Jahren. Die Besuche im Supermarkt werden seltener, die Einkaufswagen dafür voller. Das liegt an der Corona-Pandemie – aber nicht nur.

  • Deutsche Möbelbranche hat im zweiten Corona-Jahr zu kämpfen

    Lieferengpässe bei Vormaterialien, steigende Preise und die erfolgreiche Konkurrenz aus China machen der deutschen Möbelindustrie zu schaffen. Der Blick in die Zukunft fällt deshalb eher durchwachsen aus. Und schlechte Nachrichten für Verbraucher gibt es auch.

  • Drei Gründe, wieso sich E-Food durchsetzen wird

    Ist E-Food mehr Schein als Sein oder doch ein langfristig profitables Geschäftsmodell? Jüngst bescheinigte Professor Otto A. Strecker den Lebensmittellieferdiensten im absatzwirtschaft-Interview kein langes Leben. In seinem Gastbeitrag hält der E-Food-Experte Matthias Schu dagegen.

  • Food Waste: Wie die KI von SPRK Reste rettet

    Rund zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel landen allein in Deutschland pro Jahr im Müll. Eine Verschwendung, die Alexander Piutti nicht länger hinnehmen will: Der Gründer des Tech-Start-ups SPRK setzt auf Künstliche Intelligenz, um noch genießbare Ware umzuverteilen.

  • EHI-Experte: Food Waste aus Sicht des Handels

    Warum es für den Handel so schwierig ist, die Wegwerfmenge verderblicher Waren zu reduzieren, erklärt Frank Horst, EHI-Experte für Food Waste.

  • Transformation der Autobranche: Zulieferer setzen auf E-Mobilität

    Die Automobilbranche steht vor dem wohl größten Umbruch ihrer Geschichte. Eine gemeinsame Studie von VDA und Deloitte zeigt: Automobilzulieferer befinden sich mitten in der Transformation, generieren jedoch aktuell noch 85 Prozent des Umsatzes aus der Verbrennertechnologie.

  • Globale Hamsterkäufe – deutsche Firmen haben oft das Nachsehen

    Explodierende Preise für Rohstoffe und Bauteile, steigende Frachtkosten sowie Probleme in der Lieferkette: Dieser Dreiklang bereitet derzeit fast jedem Unternehmen Sorgen – und könnte sich am Ende auch im Geldbeutel der Verbraucher niederschlagen.

  • “Gorillas, Flink & Co. fehlt die kritische Masse an Kunden”

    Lebensmittellieferdienste erleben einen Boom durch Corona, Start-ups schießen aus dem Boden, Investoren pumpen große Summen in den Markt. Professor Otto Strecker räumt den Anbietern keine Chancen auf den großen Durchbruch ein und erklärt im Interview, wieso das Geld trotzdem fließt.

  • Discounter verlieren weiter Marktanteile an Supermärkte

    Corona hat auch das Einkaufsverhalten der Deutschen im Lebensmittelhandel beeinflusst. Weil sie ein möglichst breites Angebot schätzen und weniger auf den Preis schauen, zieht es die Konsumenten verstärkt in die Supermärkte. Vegane Angebote und Bioprodukte legen deutlich zu.

Anzeige

Vertrieb

Innenstädte unter Druck: Welche Rolle hat der Handel?

Dem seit langem zu beobachtenden Niedergang vieler Stadtzentren hat der Lockdown zusätzlichen Schub verliehen. Wer auch immer die Bundestagswahl gewinnt, wird sich diesem Problem stellen müssen. Welche Rolle der Handel in der City künftig noch spielen wird, diskutiert der E-Commerce-Experte Alexander Graf von Spryker mit Globetrotter-Chef Andreas Bartmann. mehr…


 

Newsticker

Marken zu gestalten heißt, Menschen zu verstehen

Die Verbindung zwischen Marke und Mensch gewinnt, wenn sie sich an dem orientiert,…

Das sind die relevantesten Marken in der Hiphop-Kultur

Das Beratungsunternehmen The Ambition und das Marktforschungsinstitut Yougov haben versucht, in einer Studie…

Karampis wird Director People & Culture bei Philip Morris

Dimitrios Karampis ist seit Anfang September Director People & Culture Germany & Austria…

Anzeige