Suche

Anzeige

Vertrieb

  • Picnic, Rewe, Amazon Fresh: Corona steigert Nachfrage

    Rewe

    Die Corona-Krise bescherte Online-Lieferdiensten einen unverhofften Boom. War der Handel mit Lebensmitteln über das Internet zuvor eher ein Nischenmarkt, hoffen die Händler von Amazon Fresh über Edeka und Rewe bis Picnic nun auf dauerhaft steigende Umsätze. Das regt auch Mitbewerber an, der Markt kommt in Bewegung.

  • Business-News: Siemens, H&M, Arzneimittel-Werbung, Google

    H&M

    Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr oder weniger Interesse wecken. Wir fassen die wichtigsten Business-News kompakt zusammen. Diesmal im Angebot: Stabwechsel bei Siemens, Datenschutz-Eklat bei H&M, EuGH-Urteil zu Online-Werbung für Arzneimittel sowie Googles Start in die 5G-Ära.

  • Handelsverband rechnet trotz Corona-Krise mit Wachstum

    HDE

    Die Stimmung im Einzelhandel hat sich gebessert. Inzwischen rechnet der Handelsverband Deutschland (HDE) gar mit einem leichten Wachstum. Doch die Situation ist für viele Unternehmen weiter schwierig.

  • VW startet Auslieferung des ID.3 – E-Reihe soll Konzern verändern

    Die Vorbereitungen dauerten länger als geplant. Doch jetzt bringt Volkswagen die ersten Exemplare seines absehbar wichtigsten Modells auf den Markt. Der ID.3 soll der Auftakt zu einem grundlegenden Wandel sein – für Autofahrer und Autobauer gleichermaßen.

  • Fahrrad statt Auto: Rad-Händler als Corona-Gewinner

    Bus und Bahn werden gemieden, der Drang zum Autokauf ist durch finanzielle Unsicherheiten gebremst. In der Corona-Krise ist das Fahrrad das Verkehrsmittel der Stunde. Fachhändler freuen sich über den Ansturm auf ihre Geschäfte. Doch für viele Kunden bedeutet das auch: Warten.

  • Keine Verbrenner-Kaufprämie, aber Push fürs autonome Fahren

    Die von der Autobranche und vor allem von Bayern erhofften Kaufprämien auch für moderne Diesel und Benziner sind weiter kein Thema. Dafür beschloss der "Autogipfel" mehr Förderung für Automatisierung und Digitalisierung auf der Straße. Hilft das gegen die akute Krise?

  • Keine Aussicht auf Entspannung: Gastgewerbe im Krisenmodus

    Kaum ein Wirtschaftszweig ist von der Corona-Krise so getroffen wie die Gastronomie und Hotellerie. In den vergangenen Monaten fuhr die Branche Milliardenverluste ein, viele Betriebe bangen um ihre Existenz. Der anstehende Herbst macht die Sache nicht leichter.

  • Unruhe vorm nächsten Gipfel: Die Schicksalsfragen der Autobranche

    Die fetten Jahre sind vorbei – so könnte man die Befürchtungen derer zusammenfassen, die Deutschlands Autoindustrie mit dem Rücken zur Wand stehen sehen. Corona belastet, doch die Probleme gehen tiefer. Bringt das nächste Spitzengespräch mit der Kanzlerin Abhilfe?

  • Kooperation: Hat das Konzept der “Volks-Sparkasse” eine Chance

    Volks-Sparkasse

    Seit einem Jahr machen Deutschlands zweitgrößte Volksbank und eine benachbarte Sparkasse gemeinsame Sache: Gut zwei Dutzend Filialen wollen die Partner zusammen betreiben. Wird sich das Konzept der "Volks-Sparkasse" bewähren?

  • Amazon testet Lieferungen per Drohne in den USA

    Amazon

    Als Amazon zum ersten Mal eine Liefer-Drohne präsentierte, hielten das viele für eine PR-Aktion. Sieben Jahre später ist klar, dass Amazon es ernst meint.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Die Mülltrennung ist überflüssig? “Wir räumen mit Mythen auf”

Die Corona-Krise hat einen wenig beachteten Nebeneffekt: In den privaten Haushalten fällt mehr…

Torsten Ahlers verlässt Otto Group

Torsten Ahlers verlässt die Otto Group. Er war zuletzt als Geschäftsführer des Konzernunternehmens…

CEO Mattschull verlässt Takko Fashion

Alexander Mattschull wird Takko Fashion als CEO verlassen. Er war über 15 Jahre…

Anzeige