Suche

Anzeige

Vertrieb

  • Bio-Lebensmittel boomen auch in der Corona-Krise

    Die Pandemie hat den Wunsch nach gesunder Ernährung und Nachhaltigkeit noch einmal gestärkt. Dadurch erhielt die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln einen weiteren Schub. Doch was geschieht, wenn die Arbeitsplätze wackeln und das Geld knapp wird?

  • Industrieaufträge steigen stark – BDI sieht keine schnelle Erholung

    Die deutsche Industrie kann sich über einen überraschend starken Anstieg der Aufträge freuen. Doch gerade die Bestellungen aus dem Ausland zeigen, dass die Krise noch nicht vorbei ist. Auch der Industrieverband BDI zweifelt an einer schnellen Erholung. Die Bundesregierung müsse bei Hilfen noch einmal nachlegen.

  • Automarkt: Trotz leichter Erholung schwelt die Krise weiter

    Geschlossene Autohäuser und weniger Geld im Portemonnaie: Die Corona-Pandemie hat die Autobranche in eine Absatzkrise gestürzt. Auch aufgrund von Konjunkturmaßnahmen haben sich im Juli die Zahlen etwas erholt. Doch Entwarnung gibt die Industrie noch nicht. Ein Experte malt ein schlimmes Bild für die Beschäftigten der Branche.

  • Steuersenkung verpufft in großen Teilen des Handels

    Die Mehrwertsteuersenkung sollte die Kauflust der Verbraucher anheizen, um die Folgen der Corona-Krise abzumildern. Doch nach einem Monat spürt nur ein kleiner Teil der Händler Rückenwind durch das milliardenschwere Steuergeschenk an die Verbraucher.

  • Altmaier will Ladensterben in Innenstädten verhindern

    Der deutsche Einzelhandel rechnet mit milliardenschweren Umsatzeinbußen, weil das Geschäft in Innenstädten nicht richtig in Schwung kommt. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will gegensteuern - und setzt dabei auch auf Online-Shopping.

  • Corona-Krise: Deutsche Firmen in China leiden, Normalität erst 2021

    China

    China hat das Coronavirus weitgehend unter Kontrolle. Doch deutsche Firmen im Land müssen deutlich länger als gedacht auf eine Rückkehr zur Normalität warten. Dabei könnte Peking viel für eine Erholung tun.

  • Harte Zeiten für die Innenstädte: Eine Pleitewelle droht

    Innenstädte

    Geschlossene Warenhäuser, verrammelte Boutiquen: Die Corona-Krise könnte zur Verödung etlicher Einkaufsstraßen in Deutschland führen. Fieberhaft suchen viele Kommunen deshalb zurzeit nach Rezepten gegen den Niedergang.

  • 2020 womöglich Wendepunkt für Elektroautos in Europa

    Viel Geld haben die deutschen Autobauer in den vergangenen Jahren in Elektroantriebe gesteckt, doch so recht kaufen wollten die Autos nur wenige. Hilft jetzt ausgerechnet Corona den Autobauern dabei, hohe Strafen der EU-Kommission zu vermeiden?

  • Wegen Corona: Kein offizieller Sommerschlussverkauf

    Einen offiziellen Sommerschlussverkauf (SSV) wird es im Modehandel in diesem Jahr angesichts der Corona-Krise nicht geben. Viele Geschäfte kämpfen nach schweren Einbußen im Frühjahr ums Überleben - dabei verfolgen sie ganz unterschiedliche Preisstrategien. Dem tragen mehrere Handelsverbände nun Rechnung.

  • Deutsche Industrie kritisiert EU-Plastikabgabe: Gift für Wohlstand

    Schon zum 1. Januar könnte es in der Europäischen Union eine neue Plastikabgabe geben - um Abfallberge zu bekämpfen und die Kassen des Staatenbündnisses zu füllen. Der Plan trifft auf Widerstand aus der Wirtschaft. Doch Umweltschützer sehen darin einen wichtigen Schritt.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Hugo-Boss-Interimschef: Drei Erkenntnisse aus der Corona-Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Unternehmens- und…

Top 8 Corona-Analysen: Podcast, Urlaubsreisen, Online-Käufe

Abseits der Statistiken zu den direkt Betroffenen der Covid19-Pandemie gibt es eine Reihe…

Trump verschärft Vorgehen gegen Tiktok – China protestiert

Tiktok ist der erste globale App-Erfolg aus China in der Liga von Facebook.…

Anzeige