Suche

Anzeige

Digital

  • Streit zwischen Apple und Epic geht in die nächste Runde

    Nach dem Gerichtsurteil im Streit zwischen Apple und der Spielefirma Epic haben die Juristen das Wochenende genutzt, um das 180 Seiten dicke Urteil zu studieren. Die genauen Folgen für Verbraucher sind aber noch nicht abzusehen.

  • Marken und Creator: die Autobranche auf Tiktok

    Tiktok ist die Social-Media-App der Stunde, auch immer mehr Marken starten aktuell Accounts. Die Automobilbranche ist bereits vergleichsweise breit bei Tiktok vertreten. Doch welche Hersteller und Creator bekommen die meiste Aufmerksamkeit? Ein Überblick.

  • Influencer-Werbung: BGH erlaubt Produkt-Beiträge ohne Werbehinweis

    Einer der größten Zankäpfel in der wachsenden Influencer-Branche ist Schleichwerbung. Wann müssen die Männer und Frauen kenntlich machen, dass sie Produkte und Hersteller promoten? Mit Fragen dazu hat sich jetzt der Bundesgerichtshof befasst und eine Richtschnur gefunden.

  • Dmexco @home: Leit-Event trotz “Zoom-Fatigueness”

    Auf der Dmexco @home tauschten sich am 7. und 8. September 240 Partner und Sponsoren, rund 20.600 Teilnehmende und mehr als 600 Speaker über die neuesten Trends und Entwicklungen aus. Die Veranstalter zeigen sich trotz "Zoom-Fatigueness" zufrieden.

  • Google und T-Systems bauen “souveräne Cloud” für Deutschland

    DigitalX

    Die Clouddienste von Google werden von Behörden in Deutschland wegen Datenschutzbedenken bislang weitgehend gemieden. Nun soll durch eine Kooperation mit T-Systems eine "souveräne Cloud" entstehen, die auch Datenschützer zufrieden stellen soll.

  • 2022 kommen Robotaxis durch Sixt und Intel nach Deutschland

    Robotaxis

    Intel-CEO Pat Gelsinger und Sixt-Co-CEO Alexander Sixt haben auf der IAA Mobility angekündigt, ab dem kommenden Jahr gemeinsam einen Robotaxi-Dienst mit selbstfahrenden Fahrzeugen in München anzubieten.

  • So sind deutsche Firmen im Digitalmarketing aufgestellt

    Während 2020 ein starkes Wachstum in der Professionalisierung des digitalen Marketings deutscher Unternehmen erkennbar war, fällt dieses im Jahr 2021 deutlich schwächer aus.

  • Was Internetnutzer über Onlinewerbung denken

    Was denken Internetnutzer in Deutschland über Onlinewerbung, Cookies, Tracking und Datenschutz? Welche Werbung wird wahrgenommen und wem wird vertraut? Eine aktuelle Studie hat sich passend zur Dmexco mit diesen Fragen beschäftigt.

  • Schöne – grüne – digitale Welt: ein Appell

    Surfen, Streamen, Shoppen, Posten, Mailen, Konferieren – unsere Aktivitäten im Web sind echte Stromfresser. Es ist höchste Zeit, sich mit der digitalen Nachhaltigkeit zu befassen.

  • Wie Autos mit Software zum Computer auf vier Rädern werden

    Tesla bietet seinen Kunden schon seit Jahren drahtlose Updates der Software und neue Features online an. Nun ziehen auch Volkswagen und andere deutsche Hersteller nach. Verbraucherschützer fordern dafür verbindliche Rahmenbedingungen.

Anzeige

Digital

Ein weißer Tesla lädt vor der Weiterfahrt noch einmal seine Batterie.

Bitcoins, KI und die Umwelt: Dem Fortschritt den Stecker ziehen?

Digitale Prozesse wie das Schürfen von Kryptowährungen oder Künstliche Intelligenz schaden der Umwelt erheblich, denn: Für die Datenverarbeitung werden Unmengen an Energie benötigt. Kostet uns der digitale Fortschritt am Ende zu viel Power? mehr…


 

Newsticker

Bitcoins, KI und die Umwelt: Dem Fortschritt den Stecker ziehen?

Digitale Prozesse wie das Schürfen von Kryptowährungen oder Künstliche Intelligenz schaden der Umwelt…

Jack Wolfskin richtet Marke strategisch neu aus

Jack Wolfskin hat seine Marke strategisch neu positioniert. Zentral für die Ausrichtung steht…

Parship vs. Kult-Claim: Was bringen Incognito-Kampagnen?

Eine Kampagne ohne Absender*in, dafür mit starker Message: Der Appell "Stop Ghosting" fordert…

Anzeige