Suche

Anzeige

Burger King wirbt mit Reality-TV-Spots

Der Reality-TV-Boom in den USA hat nun auch Burger King erfasst. Laut einem Bericht des Branchendienstes AdAge plant die Fastfood-Kette Werbespots, die mit "versteckter Kamera" aufgenommen werden.

Anzeige

Burger King hatte in der Vergangenheit für seine Kampagnen bereits mit etablierten Medienkonzernen wie Steven Spielbergs Dreamworks zusammengearbeitet.
Für die aktuelle Werbekampagne werden Hinweisschilder für Drive-in-Restaurants auf ungewöhnlichen Plätzen aufgestellt und die vorbeikommenden Passanten heimlich gefilmt.

Zusätzlich wird sich ein Schauspieler, Adam Carolla, der unter anderem in der MTV-Serie „Love Line“ mitwirkte, ins Geschehen einmischen. Eric Hershberg von der für die TV-Spots verantwortlichen Agentur Deutsch sieht in der Kampagne eine „raue und improvisierte Qualität“.

Geht es nach Craig Braasch, Vice President der PR-Abteilung von Burger King, soll der komödiantische Ansatz Gesprächsstoff für die Kunden liefern. Derzeit sieht sich der Fastfood-Gigant mit einer Klage übergewichtiger Amerikaner konfrontiert.

http://www.adage.com/

Digital

Innovationsanführer Deutschland: Auch die Start-up-Welt gewinnt an Bedeutung

Deutschland ist, was Innovationen angeht, Vorreiter. Kein anderes Land der Welt ist in diesem Bereich so gut wie Deutschland, so das Weltwirtschaftsforum. Die deutschen Unternehmer seien risikofreudig und kreativ. Auch die Start-up-Landschaft wird weiterhin gefördert. So schickt der vom Bundeswirtschaftsministerium unterstützte German Accelerator 14 vielversprechende Jungunternehmen ab Januar ins Sillicon Valley. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Wir bieten flexitarisch, paleo, vegan, slow, clean, bio, regional“: Die nächtliche Guerilla-Aktion von Edeka sorgt für Aufmerksamkeit

Ein besonderes Jubiläum für Edeka. Die werden dieses Jahr 111 Jahre. Mit einer…

YouTube-Werbung auf dem TV: Werbetreibende sollten TV-Geräte nicht als Kanal, sondern als Medium zu verstehen

Bei der Bewegtbild-Nutzung geht der Trend hin zu sogenannten Snackable Videos, die sich…

Wenn der Algorithmus den neuen Kollegen findet: Wie wichtig wird Künstlicher Intelligenz im Bewerbungsprozess?

Künstliche Intelligenz könnte die Personalauswahl von Arbeitgebern in Zukunft prägen. 80 Prozent der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige