Suche
Sponsored Post

Broschüren: Im Herbst fallen die Preise

Broschüren gehören nach wie vor zum Marketing-Mix jedes Unternehmens. Heute können sie schon in Kleinstauflagen zu günstigen Preisen bestellt werden. Dank diedruckerei.de fallen im Herbst nicht nur Blätter, sondern auch die Broschüren-Preise. Diese 5 Facts zeigen den Weg zur perfekten Broschüre!

5 Facts zur perfekten Broschüre

1. Bestellen Sie bevorzugt kleinere Auflagen, um Ihre Kunden besser zu informieren. Denn Broschüren müssen aktuell sein. Während sie früher nur in großen Auflagen günstig bestellt werden konnten, sind Broschüren nun auch in Klein- und Kleinstauflagen erschwinglich.

2. Die Onlinedruckerei www.diedruckerei.de hat sich auf Broschüren in Klein- und Kleinstauflagen spezialisiert. Um Preisanpassungen zu realisieren, wurde nun in weitere Produktionsanlagen investiert. So konnten die Effizienz gesteigert und Preise gesenkt werden.

3. Die Papierstärke spielt bei Broschüren eine wichtige Rolle. Es trifft nicht zu, je höher die Papiergrammatur, desto höher der Preis. Das Gegenteil ist der Fall. Denn stärkere Papiere lassen sich besser verarbeiten, was den Preis günstig beeinflusst.

4. Der Vorlauf für eine Broschüre von der Gestaltung bis zum Hochladen der druckfertigen Daten im Onlineshop kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn die Broschüre dann kurzfristig verfügbar sein soll, kann sie im Blitzdruck bestellt und mit Expressversand geliefert werden.

5. diedruckerei.de hat die Preise für Broschüren ab sofort und dauerhaft gesenkt. Besonders günstig sind Kleinauflagen mit 135 g/m² oder 170 g/m² Bilderdruckpapier im Onlineshop.

Anzeige

Digital

Wird Live-Shopping das Einkaufen der Zukunft?

In China ist es längst ein Multi-Milliardenmarkt: Live-Shopping, also Verkaufen per Live-Stream im Internet. Eine Studie untersucht das Potenzial dieses noch jungen Absatzkanals für Fashion- und Beautymarken in Deutschland und Europa. mehr…


 

Newsticker

Ben’s Original mit Relaunch und neuer Markenvision

Mars Food benannte die Reismarke Uncle Ben's bereits im Herbst 2020 in Ben's…

Wie Vinted die Kreislaufwirtschaft in der Mode ankurbeln will

Secondhand-Mode ist im Kommen. Europas größte digitale C-to-C-Plattform für gebrauchte Kleidung ist Vinted.…

Mode: Wie Secondhand von der Nische zum Mainstream wird

In der Corona-Krise haben noch mehr Verbraucher die Möglichkeit genutzt, gebrauchte Kleidung zu…

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*