Suche

Anzeige

brandthaus präsentiert BM2000

Mit BM2000 hat die brandthaus businessfactory eine flexible CRM-Standardsoftware vorgestellt, die sich der individuellen Unternehmensstruktur anpasst und schnell zu implementieren ist.

Anzeige

BM2000 stellt den zeit- und ortsunabhängigen Zugriff auf die gemeinsame Datenbasis sicher. Zudem gewährleistet die Software die kundenorientierte Bearbeitung aller Geschäftsprozesse in der Vermarktung beratungsintensiver Produkte. Firmenübergreifend können auch alle externen Vertriebspartner eingebunden werden. Über Standard-Schnittstellen kommuniziert BM2000 mit allen gängigen ERP-, PPS-, Warenwirtschafts- und Datenbanksystemen und kann per Internet mobil eingesetzt werden. Mit der Möglichkeit, die Software zu mieten, wird auch kleinen und mittelständischen Unternehmen der CRM-Einstieg kostengünstig ermöglicht.

Infos unter www.brandthaus.de

Anzeige

Vertrieb

“Gorillas, Flink & Co. fehlt die kritische Masse an Kunden”

Lebensmittellieferdienste erleben einen Boom durch Corona, Start-ups schießen aus dem Boden, Investoren pumpen große Summen in den Markt. Professor Otto Strecker räumt den Anbietern keine Chancen auf den großen Durchbruch ein und erklärt im Interview, wieso das Geld trotzdem fließt. mehr…


 

Newsticker

Hugo Boss investiert zusätzlich 100 Millionen Euro ins Marketing

Der Modekonzern legt den Wachstumsturbo ein und investiert kräftig in die Bereiche Marketing…

Gorillas installiert Global Chief People Officer

Die Gorillas Technologies GmbH verstärkt ihr Führungsteam mit Deena Fox und ernennt die…

Employer Branding bei Thyssenkrupp: ein schmaler Grat

Mit der neuen Kampagne #GENERATIONTK will Thyssenkrupp seine Mitarbeiter motivieren. Eine Herausforderung in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige