Suche

Anzeige

Branche startet optimistisch ins neue Jahr

Trotz schwacher Konjunktur verbuchte die Mehrzahl der Direktmarketing-Unternehmen steigende Umsätze in 2001 und startet optimistisch ins neue Jahr. Dies ist das Fazit des Dialogmarketing-Barometers I/2002, den das Marktforschungsinstitut TNS Emnid im Auftrag des Deutschen Direktmarketing Verbandes (DDV) durchgeführt hat. Über ein Viertel der Mitglieder des Verbandes haben sich an der Umfrage zu Beginn des Jahres beteiligt.

Anzeige

Die Hälfte der befragten 245 Unternehmen verzeichnen für das zweite Halbjahr 2001 steigende Umsätze. 26,5 Prozent der Unternehmen bezeichnen die Umsatzentwicklung als unverändert, 15,5 Prozent als rückläufig. Die Prognose für das erste Halbjahr 2002 ist noch freundlicher: 53,5 Prozent der DDV-Mitglieder rechnen mit steigenden Umsätzen. Einen Rückgang sehen 8,2 Prozent. Positiv ist auch die Entwicklung der Mitarbeiterzahlen. Knapp 40 Prozent der befragten Unternehmen haben im zweiten Halbjahr 2001 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt, bei rund 15 Prozent ist die Zahl rückläufig.

„Die überwiegend positiven Rückmeldungen zeigen: Unter dem enormen Kostendruck und sinkenden Kommunikationsbudgets setzen die Unternehmen verstärkt auf effizienten Kundendialog”, sagt DDV-Geschäftsführer Holger Albers. Der Dialogmarketing-Barometer wird ab jetzt zweimal im Jahr durchgeführt. Die Ergebnisse der zweiten Welle stellt der Verband Anfang September diesen Jahres auf der Dialogmarketing-Messe DIMA in Düsseldorf vor.

www.ddv.de

Anzeige

Vertrieb

“Gorillas, Flink & Co. fehlt die kritische Masse an Kunden”

Lebensmittellieferdienste erleben einen Boom durch Corona, Start-ups schießen aus dem Boden, Investoren pumpen große Summen in den Markt. Professor Otto Strecker räumt den Anbietern keine Chancen auf den großen Durchbruch ein und erklärt im Interview, wieso das Geld trotzdem fließt. mehr…


 

Newsticker

Top-Speaker und TikTok-Session: der Marken-Award 2021

Der Marken-Award 2021 ist mehr als eine Preisverleihung. Passend zu den einzelnen Award-Kategorien…

Werberat-Bilanz: Fälle steigen, Marken reagieren

Der Werberat hat eine Bilanz für das erste Halbjahr 2021 gezogen. Die Anzahl…

Wie die R+V Versicherung dem Egoismus eine Absage erteilt

"Du bist nicht allein": Mit einem emotionalen Bekenntnis zum Solidarprinzip hat die R+V…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige