Suche

Anzeige

BMW wirbt in München über den ersten Bluetooth Handy Hotspot

Blue Cell Networks realisiert das weltweit erste flächendeckende Airport Bluetooth Marketing Netzwerk für BMW im Gepäckausgabebereich am Flughafen München.

Anzeige

Damit verlängert der Premium-Automobilhersteller, der bereits eine Vielzahl von Digital Signage Flächen im Terminal 2 betreibt, seine Kommunikation über aktuelle Fahrzeugmodelle via Handy. Um die wartenden Passagiere an der Gepäckausgabe noch nachhaltiger zu erreichen, übertragen sogenannte “Beamzones” multimediale Inhalte per Bluetooth. Wer einen Vorgeschmack auf den neuen BMW 5er Gran Turismo erhalten möchte, kann sich, nach ausdrücklichem Einverständnis, Videos und Fotos des luxuriösen Reisewagens via Bluetooth auf sein Handy laden. Der BMW 5er Gran Turismo feiert auf der IAA im September Weltpremiere.

„Mit Bluetooth Marketing werden klassische Kanäle wie Plakate oder Digital Signage Installationen für interessierte Konsumenten „anklickbar“ und gleichzeitig für den Werbetreibenden konkret „messbar“. Download Raten bisheriger Projekte von mehr als 2.500 Downloads pro Monat bestätigen eindrucksvoll das Potential dieses neuen digitalen Kanales“, erklärt Rainer Rother, Geschäftsführer von Blue Cell Networks. Blue Cell Networks ist Spezialist für ganzheitliche Bluetooth Marketing Lösungen. Mit “Beamzone” entwickelte das Unternehmen den weltweit ersten Bluetooth Handy Hotspot.

Als Full Service Anbieter ist BCN sowohl technischer Entwickler, als auch Dienstleister rund um die Realisierung von umfassenden Proximitiy Marketing Lösungen. Neben der technologischen Entwicklung und dem Betrieb von Hotspots und Netzwerken bietet BCN professionelle Beratung, kundenindividuelle Konzeption, Projektmanagement, Produktion von mobilen Inhalten und umfassende Analysen zu Bluetooth Marketing Kampagnen an.

www.bluecellnetworks.de

.

Anzeige

Marketing IT

Payback wird 20 und will mit der App noch mehr Branchen erobern

Rabattprogramme nutzen die menschliche Neigung zur Schnäppchenjagd mit großem Erfolg aus - Kundendaten gegen Preisnachlass. Das erfolgreichste deutsche Loyalty-Programm ist Payback mit seinen 31 Millionen Kunden. Die Payback-App zählt neben Amazon und Ebay zu den beliebtesten Shopping-Apps. mehr…


 

Newsticker

Die GenZ und der Kulturwandel im Management

Über eineinhalb Jahre Corona-Pandemie scheinen den Top-Führungskräften nicht geschadet zu haben. Sie sind…

EuGH: Verbraucherschützer dürfen gegen Facebook klagen

Bei Datenschutzverstößen im Internet fühlen sich Einzelne oft machtlos. Verbraucherschützer könnten dafür als…

Talente im Fokus: Aidin Asadi von Volkswagen

Seinen bislang größten beruflichen Erfolg und seine schwerste Enttäuschung hat Aidin Asadi in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige