Suche

Anzeige

BILD-Pause für Agentur Jung von Matt

Nach 20 Jahren ist erst einmal Schluss zwischen BILD und Jung von Matt © Jung von Matt 2014

Die Hamburger Agentur Jung von Matt darf beim nächsten Pitch der BILD-Zeitung nicht teilnehmen. 1994 übernahm Jung von Matt den BILD-Etat und hat viele kreative Kampagnen für die Marke kreiert

Anzeige

20 Jahre hat die Medienmarke Bild mit der Agentur Jung von Matt erfolgreicher zusammen gearbeitet. Nun plant der Verlag einen Pitch, an dem sich Jung von Matt nach gemeinsamer Absprache nicht beteiligt. Die Agentur gehört aber weiterhin zu den Kreativpartnern der Verlagsgruppe und soll zukünftig stärker Aufgaben im Bereich der digitalen Angebote von Axel Springer übernehmen. Nachdem Jung von Matt ab Sommer 2015 auch keine Leadagentur mehr von Mercedes Benz ist, ist das der nächste Schlag.

Jahrelang die Slogans kreiert

Jung von Matt hat den Bild-Etat 1994 übernommen und mit dem Slogan “Bild` Dir Deine Meinung” regelmäßig zu kreativen Highlights geführt. Auch die legendäre Kampagne mit den Testimonials Helmut Kohl, Gerhard Schröder, Udo Lindenberg, Veronica Ferres, Til Schweiger und vielen weiteren, kreierte Jung von Matt. (Jung von Matt/lig)

Anzeige

Digital

6G

6G voraus: Bund investiert in neue Mobilfunktechnologie

Bei den meisten Verbrauchern in Deutschland ist die fünfte Mobilfunkgeneration noch nicht angekommen, weil sie noch kein 5G-taugliches Endgerät haben. Das hindert die Verantwortlichen in der Politik nicht daran, schon heute die Entwicklung von 6G anzustoßen. mehr…



Newsticker

Business-News: Klima-Reallabor, E-Autos, CO2-Kompensation

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Haribo: Gordon Kaup wird neuer Deutschland-Chef

Der Süßwarenhersteller hat nach längerer Suche einen Nachfolger für Andreas Patz gefunden. Während…

Wie konnte das passieren … Larissa Pohl?

Trägheit nervt sie und bei monotoner Arbeit würde sie "durchdrehen". Seit zwei Jahren…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige