Suche

Anzeige

Bewegtbildwerbung wirksamer als Display

Bewegtbildwerbung im Medium Internet lohnt sich, wie eine begleitende Cost per Branding-Studie zur AllSecur Markenkampagne zeigt. Die Direktversicherung der Allianz in Deutschland hat ihre digitale Markenkampagne von der Strategieberatung Companion im Hinblick auf die Wirkung von Display und Video untersuchen lassen. Die Ergebnisse belegen eine deutlich bessere Werbewirkung des InStream Videos gegenüber dem Wallpaper und dem Preview.

Anzeige

In der Vergleichsstudie wurden vier Gruppen mit jeweils mindestens 200 Probanden per Online Panel kontrolliert befragt. Die erste Gruppe beschäftigte sich mit einer Website, auf der ein Wallpaper von AllSecur platziert war. Die zweite Gruppe sah ein eingebundenes AllSecur Video (InStream), die dritte lediglich das Preview des Videos. Die vierte Gruppe hatte keinen Werbemittelkontakt (Kontrollgruppe).

Video schlägt Wallpaper deutlich

Es zeigte sich, dass der Anteil der Personen, für die AllSecur als Anbieter in Frage kommt (Relevant Set), nach Kontakt mit dem Video um 163 Prozent stieg. Das Wallpaper erreichte eine Steigerung von 50 Prozent. Die Wirkung des Previews war hingegen nur marginal. Im direkten Vergleich erzielte das Video eine um 75 Prozent größere Wirkung als das Wallpaper.

Dass sich Video gegenüber Wallpaper für den Dirketversicherer auch rechnet, belegte die anschließende Cost per Branding-Analyse. Hierzu setzte Companion den Zuwachs im Relevant Set ins Verhältnis zu den Mediakosten (dem TKP). Bewegtbild schnitt im Vergleich zu Display sowohl bei den Listenpreisen als auch den real gezahlten TKP am besten ab.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Pleitewelle unter Amerikas Händlern trifft auch Kultmarken

Wenig Staatshilfe, Kurzarbeit gibt es nicht: Im Zuge der Corona-Pandemie machen in den…

Speckmann leitet Marketing von E.on-Tochter Westenergie

Thomas Speckmann übernimmt zum 1. Oktober die Leitung des Bereichs Unternehmenskommunikation der Westenergie…

Wie Apple den Smartwatch-Markt beherrscht

Bei der Präsentation der Apple Watch wurde die Computeruhr von manchen Beobachtern noch…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige