Suche

Anzeige

Barbara Haase wird neue Deutschland-CMO der TUI-Group

Die Neue an Bord © TUI Group 2015

Zum 1. Januar 2016 übernimmt Barbara Haase, bislang Global Brand Director bei Vodafone, die Verantwortung für die Markenführung der TUI Group. Gleichzeitig wird sie als Chief Marketing Officer

Anzeige

Als Marketingchefin verantwortet sie gleichzeitig die Vermarktung des deutschen Reiseanbieters. Ihre Karriere startete sie bei Sony. Weitere Stationen waren Vodafone Deutschland und die BMW Group. Sie entwickelte dort die neue Marke für Elektro-Mobilität und stieg dann 2010 zum Global Head of Marketing Communications and Brand der Marke Mini auf. Seit 2012 ist sie wieder bei Vodafone, wo sie bis zuletzt von London aus die weltweite Markenführung des Konzerns verantwortete.

Anzeige

Digital

Südkorea bekämpft seine Smombies

Aufs Handy starren und dabei vor ein Auto laufen. In Südkorea häufen sich derartige Unfälle. Warnhinweise haben nicht ausreichend geholfen. Nun trifft die Regierung Maßnahmen, bei denen die Menschen nicht einmal den Blick vom Display abwenden müssen. Auch andere Länder werden kreativ, um Gefahren zu vermindern. mehr…



Newsticker

Bundesliga-Partner 2019/20: von Dax-Konzern bis Mittelstand

Adidas, Henkel, SAP – die Dax-Konzerne zählen in der Fußballbundesliga zu den größten…

Studien der Woche: Künstliche Intelligenz, Instagram, Smart Speaker

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Häuser, Kleider, Scooter – So nachhaltig ist Teilen wirklich

Die Hypothese lautet: Wer teilt, gehört zu den Guten. In Zeiten, in denen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige