Suche

Anzeige

Barbara Haase wird neue Deutschland-CMO der TUI-Group

Die Neue an Bord © TUI Group 2015

Zum 1. Januar 2016 übernimmt Barbara Haase, bislang Global Brand Director bei Vodafone, die Verantwortung für die Markenführung der TUI Group. Gleichzeitig wird sie als Chief Marketing Officer

Anzeige

Als Marketingchefin verantwortet sie gleichzeitig die Vermarktung des deutschen Reiseanbieters. Ihre Karriere startete sie bei Sony. Weitere Stationen waren Vodafone Deutschland und die BMW Group. Sie entwickelte dort die neue Marke für Elektro-Mobilität und stieg dann 2010 zum Global Head of Marketing Communications and Brand der Marke Mini auf. Seit 2012 ist sie wieder bei Vodafone, wo sie bis zuletzt von London aus die weltweite Markenführung des Konzerns verantwortete.

Anzeige

Digital

Die 5G-Frequenzen sind verkauft – und jetzt?

Mit dem Ende der 6,6 Milliarden Euro schweren Frequenzauktion können in Deutschland vier Telekommunikationsfirmen künftig ultraschnelles mobiles Internet anbieten. Doch was bedeutet das nun sowohl für die Anbieter als auch für die Verbraucher? mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sportwetten: Anbieter drängt mit “massiven” Invests in den Markt

Der deutsche Glücksspiel- und Sportwettenmarkt befindet sich im Umbruch – mal wieder, oder…

Studien der Woche: Gen Z, Shopping-Center, Werbeausgaben

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Die Retouren der Deutschen – und ihre Folgen

Eine aktuelle Studie hat sich mit dem Online-Kauf-Verhalten der Deutschen auseinandergesetzt. In der…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige