Barbara Haase wird neue Deutschland-CMO der TUI-Group

Zum 1. Januar 2016 übernimmt Barbara Haase, bislang Global Brand Director bei Vodafone, die Verantwortung für die Markenführung der TUI Group. Gleichzeitig wird sie als Chief Marketing Officer
Die Neue an Bord ©TUI Group 2015

Als Marketingchefin verantwortet sie gleichzeitig die Vermarktung des deutschen Reiseanbieters. Ihre Karriere startete sie bei Sony. Weitere Stationen waren Vodafone Deutschland und die BMW Group. Sie entwickelte dort die neue Marke für Elektro-Mobilität und stieg dann 2010 zum Global Head of Marketing Communications and Brand der Marke Mini auf. Seit 2012 ist sie wieder bei Vodafone, wo sie bis zuletzt von London aus die weltweite Markenführung des Konzerns verantwortete.