Suche

Anzeige

Bahlsen benennt DACH-Chef und streicht Vertriebsdirektor

Bahlsen
In der "Bahlsen Family" gibt es momentan einige personelle und strukturelle Veränderungen. © Bahlsen

Alexander Konecny hat zum 1. Juni als Commercial Director die operative Verantwortung in der für Bahlsen besonders wichtigen DACH-Region übernommen. Der bisherige Vertriebschef Mathias Schlüter verlässt das Unternehmen dagegen, das Amt wird nicht nachbesetzt.

Anzeige

Alexander Konecny ist neuer DACH-Chef von Bahlsen. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im internationalen Management und im Vertrieb: Nach langjähriger Tätigkeit in seinem Heimatland trug der gebürtige Österreicher seit 2016 als General Manager Western Europe bei Bahlsen die Verantwortung für 14 Märkte. Konecny arbeitet bereits seit 1995 beim Gebäckhersteller.

Vertriebschef Schlüter verlässt Bahlsen

Zusätzlich zur neuen Rolle von Konecny gab es bei Bahlsen weitere personelle Veränderungen:

  • Ebenfalls zum 1. Juni übernahm Christopher Harmsen als Commercial Director Bisquiva die alleinige Verantwortung für das Handelsmarkengeschäft von Bahlsen.
  • Mathias Schlüter, langjähriger Vertriebsdirektor für die Region DACH, wird seine Karriere dagegen außerhalb des Unternehmens fortsetzen. Er war 2011 von Kraft Foods zu Bahlsen gekommen und seit 2014 für den deutschen Markenvertrieb und das Schweizer Distributorengeschäft verantwortlich.

Schlüters Position als Sales-Chef wird bei Bahlsen nicht nachbesetzt. “Die Rolle des Vertriebsdirektors in der bisherigen Form ist in unserer neuen Organisation nicht mehr vorgesehen”, sagte Scott Brankin, Chief Commercial Officer Core Markets, im Zuge der Verkündung der personellen Veränderungen.

Lars Engel wechselte von Bahlsen zu Griesson

Zuletzt hatte auch Lars Engel Bahlsen verlassen. Er wird künftig stattdessen als Marketingchef an der Spitze von Griesson – de Beukelaer (GdB) stehen. Der 47-Jährige komplettiert die Geschäftsführung von GdB, der außerdem Bruno Kulmus für die Bereiche Produktion und Technik sowie seit dem 1. April 2021 Ralf Brinkhoff für den kaufmännischen Bereich angehören.

Engel war zuvor sieben Jahre beim Gebäckhersteller Bahlsen tätig – zuletzt als General Manager für die Business Unit DACH und damit für die drei deutschen Bahlsen-Werke in Barsinghausen, Varel und Berlin verantwortlich.

Chief Culture Officer und neue Marketing-Struktur

Bahlsen hatte erst in der vergangenen Woche einen weiteren Personalwechsel bekannt gegeben. Marcin Piaseczny wird neuer Marketing Director DACH bei Bahlsen. Der 39-Jährige wechselt von Haribo Deutschland zum Gebäckhersteller.

Bisher nicht kommuniziert, aber ebenfalls ausgerufen, wurde von Bahlsen Ende 2020 zudem die Position “Chief Culture Officer”. In die Aufgabenbeschreibung fallen die Bereiche IT, Personal sowie die interne Transformation.

Zuvor hatte Bahlsen bereits im Juli 2020 bekannt gegeben, sein Marketing neu zu strukturieren. Die Neuaufstellung soll die einzelnen Marken stärken und zudem Innovationen ermöglichen.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Teckentrup wird DACH-Chefin von Procter & Gamble

Astrid Teckentrup übernimmt die Verantwortung für das Geschäft von Procter & Gamble in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Amtszeit ihres Vorgängers Franz-Olaf Kallerhoff endet zum 1. Juli. mehr…


 

Newsticker

Warum Nachhaltigkeit eine Aufgabe für die Chefetage ist

Wie blicken Deutschlands Top-Entscheiderinnen und -Entscheider auf Nachhaltigkeit und Führung? Wie sehr ebbt…

Concept- und Pop-up-Stores: Ideen gegen den Leerstand

Leere Läden sind ein Problem und gleichzeitig Chance für etwas Neues. Viele Großstädte…

Teckentrup wird DACH-Chefin von Procter & Gamble

Astrid Teckentrup übernimmt die Verantwortung für das Geschäft von Procter & Gamble in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige