Suche

Anzeige

Axel Springer Verlag bündelt Multimediaaktivitäten

Der Axel Springer Verlag strukturiert seine Geschäftsaktivitäten im Bereich Multimedia für die Wachstumsmärkte der Zukunft neu. Ab 1. Januar 2002 wird die neue Gesellschaft AS Interactive GmbH mit Sitz in Hamburg als zentrale Multimediaeinheit für den Verlag tätig sein.

Anzeige

Die drei Hauptgeschäftsfelder der neuen
Gesellschaft sind: AudioTex/Mobile Dienste,
Web-/Teletext-Contentproduktion und Contentvermarktung sowie
TV/Mediendienste.

Die AS Interactive GmbH schafft damit eine Plattform
für die Produktion und Entwicklung konvergenter Medienformate. Neben
der Weiterentwicklung der erfolgreichen klassischen Geschäftsfelder
der CompuTel GmbH – AudioTex und Mobile – wird es insbesondere um die
Entwicklung von zukunftsträchtigen Feldern wie Mobile-Internet,
Mediendienste (z. B. Teleweb) und Content-Syndication gehen.

Dabei
spielt auch die Produktion eigener Inhalte sowie die Verwertung von
Inhalten der Titel des Axel Springer Verlages eine zusätzliche Rolle.

www.asv.de

Anzeige

Digital

Ikea

Podcast statt Printkatalog: Ikea geht ins Gehör

Die Schweden schreiten einmal mehr voran: Das Möbelhaus Ikea springt auf den Podcast-Trend auf und launcht den aktuellen Katalog als Audio-Serie. Ist das die Katalogstrategie der Zukunft? mehr…



Newsticker

Klimaschutz: Studie sieht Grenzen für Einsatz von Wasserstoff

Wasserstoff soll einen entscheidenden Beitrag für ein klimaneutrales Deutschland leisten. Doch nicht überall…

Podcast statt Printkatalog: Ikea geht ins Gehör

Die Schweden schreiten einmal mehr voran: Das Möbelhaus Ikea springt auf den Podcast-Trend…

Studie: Corona-Pandemie vertreibt Zweifel an der Digitalisierung

Digitale Technologien wurden vor der Corona-Krise von Unternehmen oftmals als Bedrohung wahrgenommen und…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige