Suche

Anzeige

Axel Springer Verlag bündelt Multimediaaktivitäten

Der Axel Springer Verlag strukturiert seine Geschäftsaktivitäten im Bereich Multimedia für die Wachstumsmärkte der Zukunft neu. Ab 1. Januar 2002 wird die neue Gesellschaft AS Interactive GmbH mit Sitz in Hamburg als zentrale Multimediaeinheit für den Verlag tätig sein.

Anzeige

Die drei Hauptgeschäftsfelder der neuen
Gesellschaft sind: AudioTex/Mobile Dienste,
Web-/Teletext-Contentproduktion und Contentvermarktung sowie
TV/Mediendienste.

Die AS Interactive GmbH schafft damit eine Plattform
für die Produktion und Entwicklung konvergenter Medienformate. Neben
der Weiterentwicklung der erfolgreichen klassischen Geschäftsfelder
der CompuTel GmbH – AudioTex und Mobile – wird es insbesondere um die
Entwicklung von zukunftsträchtigen Feldern wie Mobile-Internet,
Mediendienste (z. B. Teleweb) und Content-Syndication gehen.

Dabei
spielt auch die Produktion eigener Inhalte sowie die Verwertung von
Inhalten der Titel des Axel Springer Verlages eine zusätzliche Rolle.

www.asv.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Wie Knorr-Bremse seine Dachmarke stärkt

Das Traditionsunternehmen Knorr-Bremse hat sich zu einem global agierenden Konzern entwickelt. Im Zuge…

Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Während andere Hersteller unter Chipmangel und Rohstoffmangel ächzen, dreht der E-Autopionier Tesla weiter…

Warenhaus-Umbau: Verschwinden die Marken Karstadt und Kaufhof?

Nach dem Corona-Lockdown will der Warenhausriese Galeria Karstadt Kaufhof neu durchstarten. Mit 600…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige