Markenwerbung für Medienmarken überflüssig?