Suche

Anzeige

Alle Artikel von Anne-Kathrin Velten

  • China-Zensur – verspielt Zoom das Vertrauen?

    Zoom

    Der Videokonferenzanbieter Zoom zählt zu den absoluten Corona-Gewinnern. Die US-Amerikaner balancieren allerdings auf einem schmalen Grat zwischen westlicher Redefreiheit und chinesischer Kontrolle.

  • Livestreaming – bringt den Laden zum Konsumenten

    Taobao

    Verkauf über Livestreaming ist in China ein Milliardengeschäft. Gerade während und nach der Corona-Pandemie kann das Streaming-Konzept auch für europäische Einzelhändler ein vielversprechendes Marketingtool sein.

  • Wie Länder über “Reiseblasen” Urlaub möglich machen

    Auf der ganzen Welt gewinnt die Idee von Reiseblasen an Bedeutung. So sollen Nachbarländer trotz der Corona-Beschränkungen gegenseitig für etwas wirtschaftliche Erholung sorgen. Kann der Sommerurlaub auf diesem Wege gerettet werden?

  • Das Comeback des Reisebüros – Beratung vor Ort wieder gefragt

    Corona verändert Reisen radikal. Der Tourismus ist wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig von der Pandemie betroffen. Vom Internet längst in eine Nische gedrängt, können Reisebüros nun wieder an Bedeutung gewinnen. Sie müssen aber beginnen, neu zu kommunizieren.

  • So verändert Corona die Mediennutzung

    Medienkonsum

    Ein erheblicher Teil der Weltbevölkerung befindet sich während der Corona-Krise in irgendeiner Form der Isolation. Dies zieht einen beispiellosen Medienkonsum nach sich. Dabei sind zwar die meisten Altersklassen online aktiv, zwischen den Generationen gibt es im Detail aber erhebliche Unterschiede.

  • Was auf Paypal beim Eintritt in den chinesischen Markt zukommt

    Durch die Übernahme von GoPay ist PayPal das erste ausländische Zahlungsunternehmen, das eine inländische Zahlungslizenz in China besitzt. Der Schritt auf den Markt ist mutig. Die Konkurrenz ist groß, die Spielregeln und das Konsumentenverhalten sind sich ganz anders als in den USA.

  • Internet vs. Nachhaltigkeit – ein innerer Konflikt der Gen Z?

    Greta Thunberg

    Welche Generation verursacht wieviel CO2-Ausstoß durch ihr Internetverhalten? Die Baby Boomer gelten analog als Umweltsünder. Digital belasten die Jüngeren das Klima und dabei besonders diejenigen, die sich analog für Umweltschutz einsetzen.

  • Die Zukunft von Chatbots nach Corona

    Chatbots versorgen Millionen von Verbrauchern täglich mit COVID-19-Informationen. Sie können aber noch verbessert werden. Dafür müssen zukünftig öffentliche und private Interessengruppen besser zusammenarbeiten.

  • Konsum nach Corona: drei Muster in der neuen Normalität

    Konsum

    Die Corona-Zeit wird das Marketing und das Konsumentenverhalten noch lange prägen. Was können wir aus bisherigen Pandemien über das Konsumverhalten von Menschen nach der Krise lernen? US-Ökonomen verweisen auf drei besonders wichtige Erkenntnisse.

  • Warum China so viel Angst vor Kryptowährungen hat

    Der chinesische Staat akzeptiert Blockchain. Kryptowährungen will er aber so weit wie möglich einschränken. Das scheint ein Widerspruch zu sein. Aus der Sicht der Volksrepublik ergibt es aber Sinn. Nun plant Peking eine eigene Digitalwährung.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

bwin-Marketing: “Wir sind lokal, leidenschaftlich und authentisch”

Wir haben die Vertreterinnen und Vertreter der Gewinner des Marken-Award 2020 zum Gespräch…

Führungsvakuum bei der Commerzbank – Wer wird CEO?

Wie geht es weiter bei der Commerzbank? Eigentlich braucht das teilverstaatlichte Institut dringend…

Top 3 Corona-Analysen: Warten auf Hilfen und den Aufschwung

Auch abseits der Statistiken zu den direkt Betroffenen der Covid19-Pandemie gab es in…

Anzeige