Wer braucht schon eine Marketing-Abteilung?