Brief an mein verstorbenes Ich, Folge 9: Philip Pelgen