Suche

Anzeige

Alle Artikel von Michael Brandtner

  • Coca-Cola, Real Magic und eine neue Ära des Wettbewerbs

    Fünf Jahre nach der letzten globalen Kampagne "Taste the feeling" lässt Coca-Cola nun "Real Magic" folgen. Doch diesmal soll es mehr als nur eine Kampagne sein. Laut Manolo Arroyo, dem CMO des Getränkeherstellers, geht es dabei um eine langfristige Markenphilosophie und um Überzeugung.

  • Marke China und die neue Welt im Sportsponsoring

    Die UEFA EURO 2020 ist vorbei und Italien ist Fußball-Europameister. Spannend aus Markensicht war dabei, dass unter den zwölf Sponsoren alleine vier aus China kamen und zudem immer wieder chinesische Schriftzeichen auf den Werbebanden zu sehen waren.

  • Kundensicht vs. Management-Logik: das Problem von Your-Now

    Your-Now

    BMW und Daimler trennen sich von der Parkplatz-App Park Now, einem der fünf Standbeine ihres gemeinsamen Mobilitätsdienstleisters Your-Now. Ist das der Anfang vom Ende der Mobilitätsanbieter?

  • Stellantis – “Markenmuseum” oder Markenzukunft?

    Stellantis

    Am 16. Januar schlossen die Autohersteller PSA und Fiat Chrysler ihre Fusion ab. Der neue Konzern mit dem Namen Stellantis ist das nächste Mehr-Marken-Gebilde in der Automobilindustrie. Allerdings könnte die neue Unternehmensgröße alleine zu wenig sein, um dauerhaft erfolgreich zu bestehen.

  • Die Markenlektion 2020

    Marke

    Ein Wort oder besser ein Virus hatte das Jahr 2020 fest im Griff: Corona. Natürlich machte Covid-19 auch nicht vor der Werbung und dem Marketing halt. Welche Erkenntnisse können Marken nun aus der Pandemie ziehen? Hiermit befasst sich die Markenlektion 2020 unseres Kolumnisten Michael Brandtner.

  • Corona: Marken stehen vor den Monaten der Entscheidung

    Saturn

    Corona hat weiterhin die Menschen, die Wirtschaft, die Politik und natürlich auch die Medien fest im Griff. Dies wird sich, wie es aktuell aussieht, auch bis zum nächsten Frühjahr mit Sicherheit nicht ändern. Aber speziell die nächsten sechs Monate könnten so für viele Unternehmen aus Markensicht ein entscheidender Zeitraum sein.

  • Marken in der Bastelstube: Nur Logo-Symbolik reicht nicht

    Branding

    Viele Unternehmen müssen im Zuge von Globalisierung und Digitalisierung ihre Geschäftsmodelle in die Zukunft transformieren, um dauerhaft erfolgreich zu bestehen. Interessant dabei ist, dass in dieser Phase Marken anscheinend gerne das eigene Logo als Fortschrittssymbol überarbeiten.

  • Visuelle Positionierung: Was nun, Uncle Ben’s und Aunt Jemima?

    Im Zuge der Anti-Rassismus-Debatte haben sich die US-Lebensmittelmarken Uncle Ben's und Aunt Jemima entschieden, ihre etablierten Markenlogos zu ändern. Das stellt die beiden Hersteller vor eine schwierige Aufgabe: Ein Markenmotiv kann den großen Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen.

  • Post Corona: Mit einer stärkeren Positionierung in die Zukunft

    Mit der schrittweisen Rücknahme der staatlichen Corona-Maßnahmen gibt es nicht nur ein erstes Aufatmen der Wirtschaft, es zeichnen sich auch die einschneidenden wirtschaftlichen Folgen immer klarer ab. Gerade in diesem Umfeld sollte man das eigene Unternehmen sechsfach auf den Prüfstand zu stellen.

  • Corona-Krise als Chance: Jetzt in den Zukunftsmodus wechseln!

    Kompass

    Die aktuelle Coronavirus-Krise stellt viele Unternehmen tagtäglich, wenn nicht stündlich vor große Herausforderungen. Nur sollte man dabei auch heute bereits auf die Zeit nach der Krise denken, rät Markenstratege Michael Brandtner.

Anzeige

Kolumnen

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit der Frage, auf welche Fähigkeiten und welches Verständnis es jetzt bei der Führung von Agenturen ankommt. mehr…


 

Newsticker

Deutschlands letzte Kaufhauskette erfindet sich neu

Kaufhof und Karstadt war gestern: Unter dem neuen Namen Galeria will der Handelsriese…

Opel sucht seinen Platz im neuen Stellantis-Konzern

Der Autobauer Opel kommt nicht zur Ruhe. Der neue Mutterkonzern Stellantis will die…

Ins Unternehmen hineinhorchen

Neue Arbeitszeitmodelle, Änderung in der Organisation, Arbeiten unter verschärften Hygienebedingungen: Dies sind allesamt…

Anzeige